Millionär werden durch bloggen

Wie eine verrückte Technik Sie dem Ziel Millionär mit bloggen zu werden näher bringt

Welche 8 einfachen Schritte Sie befolgen müssen, um Ihr Ziel zu erreichen, mit Hilfe eines Blogs von zu Hause aus Millionär zu werden habe ich in dem folgenden Artikel dargelegt.

Millionär durch bloggen – geht das?

Wenn Sie sich das Ziel gesetzt haben, Millionär mit bloggen zu werden, dann ist es nicht so unrealistisch, wie es auf den ersten Blick erscheint. Es gibt zwar viele Leute die bloggen und keine Millionäre sind, doch alle Menschen, die es geschafft haben, erfolgreich von zu Hause aus zu arbeiten bloggen.

Das allein sollte schon Grund genug sein, um nun zu starten. Doch diese Motivation wird Sie sicher nur über eine Woche tragen, wenn überhaupt.

Kennen Sie das Buch von Napoleon Hill „Denke nach und werde reich“? Sie können es überall im Internet kostenlos erhalten. Es ist eine sehr gute Grundlage, wenn Sie Ihr Ziel, Millionär zu werden, wirklich wahr werden lassen wollen.

Lesen Sie dieses Buch immer und immer wieder – es wird Ihnen helfen, bei Ihrem Ziel zu bleiben und es zu erreichen, auch wenn es auf dem Weg gelegentlich schwierig werden wird.

Auf dem Weg zu Ihrem Ziel ist es deshalb auch so entscheidend, dass Sie Ihr Ziel – Ihr wirkliches, wahres und entscheidendes Kernziel für sich genau festlegen. Das wird Sie dazu führen, dass Sie alle Herausforderungen überwinden können.

Was bedeutet „all in“?

Wie ich bereits in dem Blog-Beitrag „Wie Sie Millionär werden duch bloggen“ beschrieben habe ist der erste Schritt, sich voll und ganz dem Ziel zu verschreiben.

Machen Sie sich ein eigenes Visionboard mit den Zielen, die Sie erreichen wollen. Damit sprechen Sie dann die Sprache Ihres Unterbewusstseins und vermitteln dann sich selbst, dass Sie wirklich nichts auslassen werden um dieses Ziel zu erreichen.

Sie kommen so voran und jeder Blick auf Ihr Visionboard zieht Sie zu Ihrem Ziel.

Welche Technik können Sie anwenden?

Spannend ist für mich, wie mit Hilfe dieser Techniken aus dem Unterbewusstsein sich immer wieder ein Bild an die Oberfläche des Bewusstseins spült, dass genau das eigene Ziel repräsentiert. Folgen Sie hier Ihrem Unterbewusstsein und arbeiten Sie mit den Bildern und Symbolen, die bei Ihnen auftauchen.

Stellen Sie sich ein Symbol vor, das dafür steht, dass Sie ein bestimmtes Ziel erreicht haben.  Das kann z.B. ein Auto sein das für Sie anzeigt, dass Sie sich die Wünsche erfüllen können, die Sie haben. Oder überlegen Sie sich ein anderes Symbol, das dafür steht, dass Sie es geschafft haben.

Vielleicht möchten Sie ja auch in Ihrem Network Marketing Unternehmen in kurzer Zeit eine Spitzenposition erreichen!

Trauen Sie sich wieder zu träumen!

Hinter diesen Träumen steckt die Realität. Wie Napoleon Hill bereits feststellte – Gedanken sind Taten! Alles was passiert wurde vorher bereits in Gedanken Realität.

Wenn Sie also Millionär werden wollen – dann sind Sie genau richtig, wenn Sie sich überlegen, was genau Sie wollen und sich dann ein möglichst genaues Bild davon machen.

Das mag zwar sehr einfach und flach klingen – doch es funktioniert nur so! Nehmen Sie sich die Zeit und schreiben Sie Ihre Ziele auf – allein das ist etwas, was Sie bestimmt unzählige Male gehört haben. Doch haben Sie es auch getan?

Wenn Sie es noch nicht getan haben, dann nehmen Sie sich einen Zettel, schreiben Ihr Ziel auf und tragen Sie diesen Zettel immer mit sich rum. Sehen Sie sich Ihr Ziel regelmäßig an jedem Tag an – für die nächsten 30 Tage.

Sie werden nach 30 Tagen feststellen, dass sich etwas verändert. Ihr Unterbewusstsein wird nun mit Ideen versuchen, die Realisierung Ihres Zieles voranzubringen.

Geben Sie sich diese Zeit – und bloggen Sie dabei. Wenn Sie das auch bereits für 21 Tage durchhalten, haben Sie schon eine gute Basis von Blogartikeln, die Ihnen für die nächsten Monate und Jahre neue Kontakte zu Ihrer Liste hinzufügen kann.

Damit Sie gut starten können habe ich wertvolle Informationen für Sie zusammengestellt.

Tragen Sie Ihre E-Mail Adresse in den unten stehenden Link und holen Sie sich das, was Sie für Ihren Start brauchen.

http://www.create-happiness.de

 

Wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat, dann teilen Sie ihn mit Ihren Freunden auf Facebook.

About the author: Simone Hentze-Orlikowski

Leave a Reply

Your email address will not be published.Email address is required.