Wie Sie Ihren Blog bekannt machen – mehr Besucher auf Ihre Seite bringen – Teil 2

Wenn sie Ihren Blog bekannt machen und mehr Besucher auf Ihre Seite bringen wollen, dann gibt es viele wertvolle Methoden dazu. Der sehr erfolgreiche Blogger und Unternehmer Neil Patel hat 30 Tipps zusammengestellt, die Sie Tag für Tag abarbeiten können.

Da diese Hinweise auf Englisch sind stelle ich Sie Ihnen gerne nach und nach vor.

Der erste Tipp den Sie bekommen ist, dass Sie sich einen Plan machen, wann genau Sie schreiben wollen. Wenn Sie sich dann an diesen Plan halten, sind Sie schon einen guten Schritt auf dem Weg zum Erfolg als Blogger vorangekommen.

Erstellen Sie ein wertvolles Geschenk für Ihre Leser

Der nächste Schritt auf dem Weg zu mehr Besuchern auf Ihrem Blog ist, ein wertvolles Geschenk für Ihre Leser zu erstellen. Etwas, das die Probleme Ihrer Leser lösen kann. Erst wenn Sie das haben, dann werden Ihre Leser Ihnen auch die e-Mail Adresse geben.

Das kann alles sein, was Ihre Leser voranbringt. Ein Video, ein elektronisches Buch oder ein PDF Dokument zu einem bestimmten Thema. Wenn Sie z.B. einen Blogpost geschrieben haben über 20 Strategien neue Menschen kennenzulernen, dann können Sie für diejenigen, die sich eintragen noch 5 weitere Strategien nennen.

Es ist z.B. möglich, mit Hilfe von Online Marketing erfolgreich zu werden und Geld zu verdienen. Das geht auch für normale Menschen wie Sie und ich und wenn Sie dran bleiben und das tun was nötig ist, dann haben Sie durchaus Erfolgschancen. www.create-happiness.de

Sie sollten sich allerdings überlegen, was genau Ihre Leser brauchen könnten. Wo ist das Problem, dass Ihre Leser haben und das Sie lösen können?

Wie kann ich helfen wenn ich das Problem nicht kenne?

Ein Weg, um herauszufinden was Ihre Leser brauchen ist, Sie direkt danach zu fragen. Allerdings gibt es hier das Problem, dass die Antwortraten nur dann hoch sind, wenn die Leser Sie bereits kennen und respektieren. Warum sollte jemand seine Zeit investieren, um Ihnen behilflich zu sein?

Ein anderer Weg ist, nur eine einzige Frage zu stellen: Was ist das größte Problem das Sie zur Zeit beschäftigt und das Sie in Ihrem Markt lösen müssen?

Heute sind die meisten frustriert, begeistert, hofnungsvoll, angestrengt und verwirrt - und all das gleichzeitig. Eine einfache Frage, mit einer e-Mail gestellt kann dann mehr erreichen als viele verschiedene Fragen. Schreiben Sie doch gerne auf, wo gerade Ihr größtes Problem ist in den unten stehenden Kommentar.

Ihre Aufgabe ist es nun, diese Wünsche zu sammeln und dann passend zu diesen Problemen ein Produkt zu erarbeiten, dass eine Lösung für Ihr Publikum bietet.

Die meisten Menschen machen sich nicht die Arbeit, einen komplett neuen Kurs oder eine Anleitung zu erstellen, die Sie dann kostenfrei an Ihre Leser geben. Doch das ist gut investierte Zeit. Denn Ihre Leser werden dann denken:

„Wow! Das ist so viel Information und so hilfreich - und alles kostenfrei. Ich frage mich, was ich bekommen, wenn ich Geld für seine Leistung ausgebe? Wie viel besser wird das denn sein?“

Was passiert wenn ich das Produkt von jemand anderen verkaufe?

Wenn Sie das Konzept des Affiliate Marketing vertreten und das Produkt eines anderen verkaufen, dann ist dieser Tip für Sie auch sehr wertvoll. Viele, die diese Produkte vertreiben werden Ihren Lesern etwas geben, das nicht sehr werthaltig ist im Austausch gegen die e-mail Adresse.

Da ausserdem jeder, der diese Produkte vermarketet genau das gleiche Produkt anbietet haben Sie hier die Chance, sich unter den anderen Marketern herauszuheben und Ihre Einzigartigkeit unter Beweis zu stellen.

Nehmen Sie sich nun die Zeit um das zu tun, was die anderen nicht machen. Wenn alle eine Anleitung für die Anfänger herausgeben, dann können Sie eine Anleitung für die Fortgeschrittenen schreiben auf der Basis des Produktes, das Sie anbieten. Oder Sie schauen sich das Produkt kritisch an und erstellen ein Dokument, das die weitergehenden Fragen beantwortet.

Fazit:

Im Marketing geht es darum, sich von den anderen abzuheben und etwas wertvolles zur Verfügung zu stellen. Nehmen Sie sich die Zeit und erstellen etwas, das einzigartig ist und von Ihren Lesern gebraucht wird.

Ihre Leistung ist ein wichtiger Baustein, um Vertrauen zwischen Ihnen und Ihren Lesern aufzubauen. Denn Sie wollen ja, dass Ihre Leser zu Ihren Abonnenten werden. Sie bauen Ihre eigene Liste mit den Interessenten auf, die dann zu Kunden werden können. Wenn Sie diese Tipps berücksichtigen dann werden Sie Ihren Blog bekannt machen und mehr Besucher auf Ihre Seite bringen.

Ihren Blog bekannt machen ist ein Teil der Strategie. Lesen Sie in dem unten stehenden Link welche Tipps Ihnen helfen, schneller online erfolgreich zu werden.

www.create-happiness.de

Wie ein System Ihr Network Marketing Geschäft online erfolgreich macht

Wie Sie bereits gelesen haben, ist es wichtig, ein System für Ihr Network Marketing Geschäft zu nutzen.

In einem System haben Sie den großen Vorteil, dass Sie verläßliche Resultate erzielen können, wenn Sie das System entsprechend benutzen.

Ihr System muss also die folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • neue Interessenten für Ihr Produkt generieren
  • neue Interessenten für Ihre Geschäftsgelegenheit generieren
  • Automatisch eine erfolgreiche Präsentation halten
  • Nachfassen und Verkaufsabschluss
  • Erzeugen von Einkommen selbst wenn niemand startet
  • Schnell Geld verdienen für Sie und Ihr Team

Wenn Sie dieses System haben, dann ist die nächste Aufgabe, Ihrem Team dieses System zu zeigen, so dass sie es auch erfolgreich nutzen können. Das System muss also so leicht erlernbar sein, dass es auch duplizierbar ist.

Wenn Sie all diese Bausteine zusammen haben, dann ist Ihr Erfolg schon fast greifbar.

Die größte Herausforderung, die Sie sich nun stellen müssen ist, dieses System komplett mit Hilfe der Technik und allem, was dazugehört, aufzusetzen. Das kann eine sehr teure und kostspielige Angelegenheit werden, wenn Sie sich mit der Technik noch nicht so genau auskennen.

Glücklicherweise gibt es hier bereits einige gute, erprobte Systeme, die Ihnen hier für wenig Geld die gesamte Technik abnehmen. Suchen Sie sich Ihr passendes System aus, melden Sie sich an und starten Sie los.

Ihr Blog, den Sie kostenlos bei Wordpress aufsetzen können ist der zentrale Baustein in Ihrem Geschäft. Sie können sofort starten und Ihren ersten Blog Beitrag Online stellen, denn mittlerweile ist es nicht mehr so schwierig einen Blog aufzusetzen.

Das schlimmste was Sie am Anfang tun können ist, sich die Zeit zu nehmen und eine Team-Seite für das personalisierte Training für Ihr Team aufzustellen. Sollten Sie nicht erst damit starten, Ihr Team aufzubauen? Der Rest wird sich dann entsprechend finden.

Was ist der Schlüssel für den Erfolg im Online MLM Erfolg?

Es ist ganz einfach. Finden Sie ein erfolgreiches Modell und kopieren Sie es. Finden Sie jemanden, der die Ergebnisse produziert, die Sie haben wollen. Dann finden Sie heraus, wie genau diese Ergebnisse produziert werden. Und dann kopieren Sie es.

Sie müssen das Rad nicht neu erfinden und sich auch kein komplett neues Modell ausdenken. Es gibt alles, was Sie brauchen bereits.

Fangen Sie sofort an, Ihren ersten Blog Beitrag für Ihren MLM Erfolg zu schreiben. Erst wenn Sie starten, werden sie auch wissen, vor welchen Problemen und Herausforderungen Sie noch stehen.

Starten Sie Ihren Blog denn Bloggen und Artikel Marketing sind bereits erprobte Marketing Methoden.

Sie können Ihren Blog bereits sehr einfach starten. Mit Hilfe dieser Methoden können ganz normale Menschen auch es schaffen, erfolgreich in dieser Industrie zu werden. Damit Sie die wichtigsten Infos für Ihren Erfolg haben, laden Sie sich das E-Book herunter das ich für Sie zusammengestellt habe. Geben Sie Ihre E-Mail Adresse unten ein.

 www.create-happiness.de

Wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat, dann teilen Sie ihn mit ihren Freunden auf Facebook.

Wie Sie einfach mit einem Internet Marketing Blog Ihr MLM Geschäft aufbauen können

Wenn Sie einen Internet Marketing Blog betreiben, dann sind Sie schon auf einem guten Weg, erfolgreich in Ihrem Multilevel Marketing Geschäft zu werden.

Warum?

Viele die im Multilevel Marketing starten haben eine Lotterie Mentalität. Sie erwarten, dass Sie ohne etwas zu tun nach spätestens 30 Tagen reich sind. Und wenn das nicht klappt, dann doch nach 60 Tagen.

Für jeden, der ein eigenes Geschäft startet ist es normal, dass sich diese Selbständigkeit nicht sofort rentiert, sondern erst nach einigen Jahren. Warum sollte es in diesem Geschäftsfeld anders sein?

Welche 10 Gründe zu einem Scheitern in diesem Geschäft führen und welche 10 Faktoren für Ihren Erfolg maßgeblich sind habe ich bereits beschrieben. Geben Sie sich die Zeit, die auch dieses Geschäft braucht.

Vergleichen Sie sich nicht mit den falschen Leuten. Jemand, der bereits Erfahrungen in diesem Bereich hat wird schneller erfolgreich sein als jemand, der sich alle Bereiche in diesem Geschäft von der Pike auf aneignen muss.

Ziel Ihres Internet Marketing Blogs

Wenn Sie nun Ihren Blog starten, dann sind Sie auf dem Weg, einen wichtigen Grundsatz im Marketing umzusetzen. Sie geben Ihrer Zielgruppe das, was sie benötigt.

Schreiben Sie über Ihre Erfahrungen im Multilevel Marketing und viele Neueinsteiger können daraus ganz viele positive Erfahrungen ziehen. Weiterhin positionieren Sie sich nun als ein Experte auf Ihrem Gebiet.

Sie lernen bei dem Blog schreiben selbst eine ganze Mengen und können gleichzeitig andere Menschen unterrichten. Das ist sehr gut, denn Sie benötigen die notwendigen Kenntnisse in den Online Methoden, um auch hier mitmischen zu können.

Wenn Sie regelmäßig Blog Artikel schreiben, dann werden Ihre Artikel auch bei Google an einer guten Position auftauchen. Auf diesem Weg können Sie sich genau dort positionieren, wo Ihre Zielgruppe nach einer Lösung für Ihr Problem sucht.

Sie sind oben mit dabei und können nun wertvolle Erfahrungen und Informationen teilen. Doch woher erhalten Sie die neuen Inforamtionen und Anregungen für die Blog-Einträge?

Wenn Sie sich für einen Blog bei Wordpress entscheiden können Sie sich erst einmal kostenfrei damit auseinandersetzen.

Nutzen Sie die Kraft des Internet - lernen Sie und schreiben dann über das was Sie gelernt haben.

Wenn Sie diese Inforamtionen in Ihrem Blog verarbeiten, dann haben Sie selbst den größten Nutzen davon, da Sie durch das Schreiben es schaffen, dass sich das Wissen weiter verfestigt.

Wichtige Erfolgsfaktoren für Ihren Blog

Weiterhin ist es wichtig für Ihren Blog, dass Sie konstant und konsequent Beiträge veröffentlichen. Ja, das bedeutet, dass Sie sich andere Gewohnheiten angewöhnen müssen.

Es erfordert, dass Sie regelmäßig Ihren Lesern wieder neue Informationen und wertvolle Beiträge zur Verfügung stellen.

Schauen Sie sich die erfolgreichen Marketer in dieser Industrie an.

Kennen Sie Eric Worre? Dieser erfolgreiche Networkmarketer hat bereits über 1.000 Videos online gestellt mit zahlreichen Tipps und Tricks zum Network Marketing.

Über das Gehemnis im Multilevel Marketing spricht er in diesem Video

Denken Sie immer daran, dass es auch hier ohne eine konsequente Umsetzung der Strategien nicht funktioniert. Der Erfolg bedeutet auch, dass Sie da Arbeit hineinstecken müssen.

Im Mentoring-System erfahren Sie alles, was Sie für Ihren Erfolg wissen müssen.

Es ist für jeden möglich erfolgreich zu sein, wenn Sie es nur wollen und Sie bereit sind das zu tun, was für Ihren Erfolg nötig ist. Wichtige Informationen habe ich für Sie zusammengestellt.

Klicken Sie auf den unten stehenden Link und erhalten Sie direkt die Infos für Ihren schnellen Start.

http://www.create-happiness.de

Wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat, dann teilen Sie ihn mit Ihren Freunden auf Facebook.

Wie Sie als schlauer Networker umwerfende Blogbeiträge schreiben

Ein Blog als Networker für Ihr MLM

Warum Sie als Networker einen Blog haben müssen, um Ihr Geschäft über die Online Methoden aufzubauen habe ich hier beschrieben.

Mit einem Blog können Sie sehr schnell wesentlich mehr Menschen erreichen, als wenn Sie die Leute direkt ansprechen. Dafür ist ein Blog ja auch 24 Stunden am Tag und 7 Tage in der Woche geöffnet. Mit diesem Blog können Sie sofort gute Tipps und Hinweise aus Ihrer eigenen MLM Praxis veröffentlichen.

Sie haben dann nach und nach eine Leserschaft, die gerne Ihre Informationen aufnimmt, da sie sie weiterbringen. Glauben Sie nicht, dass jemand, der bereits einige Monate Ihre Blog verfolgt und Ihre Newsletter liest ein sehr guter Kandidat für Ihr MLM Geschäft ist?

Das schöne ist dann, dass Sie dann nur mit den Menschen zusammenarbeiten, die wirklich mit Ihnen zusammenarbeiten wollen. Sie brauchen dann nicht mehr hinter jemandem herzulaufen, da die neuen Interessenten gerne auf Sie zu kommen.

Starten Sie mit den Keywords nach Google Adwords

Der Schlüssel, damit Sie dann auch nach und nach mit der Google Suche gefunden werden ist, dass Sie regelmäßig gute Inhalte erstellen.

Damit Sie auch wissen worüber Sie schreiben sollten, sollten Sie sich eine Liste mit 10-15 Schlüsselbegriffen aus Ihrem Bereich aufschreiben. Dann recherieren Sie mit Google Adwords, nach welchen Begriffen in Ihrer Liste die Leute am meisten suchen.

Wenn Sie dann einen Begriff herausgefunden haben, dann schreiben Sie in Ihrem Blog einen Artikel, der die Networker bei Ihrer Arbeit unterstützt und für den Erfolg wichtig ist. Denken Sie daran, dass Sie wertvolle Hinweise liefern, damit die Besucher eine guten Grund haben, immer wieder auf Ihren Blog zu kommen.

Suchen Sie eine gute Überschrift

Wichtig bevor Sie starten, Ihren Artikel zu schreiben ist auch, eine gute Überschrift dafür zu finden. Dabei brauchen Sie das Rad nicht immer wieder neu zu erfinden. Es gibt mitlerweile interessante Zusammenstellungen im Internet, die Sie suchen können.

Sehr interessant fand ich die folgende Zusammenstellung von Überschriften. Alle diese Überschriften lassen sich für Ihre Zwecke verwenden.

Eine andere gute Idee ist, sich eine Cosmopolitan zu kaufen und sich dann von den Überschriften in dieser Frauenzeitschrift inspirieren zu lassen. Dort zeigen Ihnen die Profis, wie Sie es schaffen, dass ihre Artikel gelesen werden und am Ende die Zeitschrift gekauft wird.

Wenn Sie weitere gute Tipps zu Überschriften brauchen, dann schauen Sie sich den Blog "Affenblog" an - dort sind viele nützliche und hilfreiche Hinweise zu diesem Thema.

Suchen Sie gute Unterüberschriften

Nachdem Sie damit durch sind, sollten Sie beginnen Ihren Text, den Sie schreiben wollen, schon einmal grundsätzlich zu strukturieren. Überlegen Sie sich passende und gute Unterüberschriften.

Ein normaler Leser wird Ihren Text nicht vom ersten bis zum letzten Wort lesen. Er wird in nur überfliegen. Dabei ist es sehr hilfreich, wenn die Unterüberschriften auf Textteile verweisen, die eventuell eine Information enthalten, die Ihr Leser gesucht hat. Dann bleibt sein Blick hängen und er liest tatsächlich ganze Teile Ihres Artikels.

Füllen Sie die Lücken

Nachdem Sie soweit sind haben Sie schon das Grundgerüst Ihres Blogs aufgebaut. Sie brauchen sich nun nur noch hinzusetzen und die Lücken zu füllen. Lassen Sie sich von den Unterüberschriften leiten und schreiben Sie so, wie Sie es für notwendig halten.

Ein ganz großer Anteil am Erfolg Ihres Blogs haben schließlich Sie selbst. Die neuen Geschäftspartner sollen sich ja Ihnen anschließen, weil sie ein Interesse haben, mit Ihnen zusammenzuarbeiten.

Denn einer der Gründe, warum die Menschen in Ihr MLM Geschäft einsteigen ist, dass sie Sie mögen und genau Ihnen vertrauen. Insofern ist auch hier der Vertrauensaufbau unendlich wichtig, denn ohne ihn würde auch Ihr gesamtes MLM Geschäft nicht funktionieren.

Als Networker sollten Sie daran denken, dass Sie nur neue Teampartner gewinnen, wenn diese der Ansicht sind, dass das Geschäft auch bei ihnen funktioniert.

Blog online stellen und promoten

Wenn Sie dann Ihren ersten Blog veröffentlicht haben können Sie zu Recht stolz auf sich sein. Sie haben begonnen, sich eine andere Zukunft aufzubauen.

Auch hier ist es allerdings wichtig, anderen mitzuteilen, dass Sie etwas neues geschrieben haben. Deshalb kommt nun der Bereich der Werbung. Dafür sind die sozialen Medien wie Facebook eine sehr gute und auch kostengünstige Möglichkeit.

Um dieses Geschäft zu lernen müssen Sie auch viele Informationen verarbeiten. Doch jeder wie Sie und ich können es schaffen. Tragen Sie Ihre Mail Adresse in den unten stehenden Link ein, so dass Sie dann die Infos erhalten, wie ganz normale Menschen es geschafft haben, sich ein Einkommen von zu Hause aufzubauen.

www.create-happiness.de

Wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat, dann teilen Sie ihn mit Ihren Freunden auf Facebook.

Der Trick in Ihrem Multilevel Marketing mehr zu verdienen indem Sie Ihr Internetmarketing verändern

Mit Hilfe des Internetmarketing können Sie Ihr Mulitlevel Marketing Geschäft durch einen Blog sehr gut erfolgreich machen. Sie werden dann auch viele andere Wege gehen können.

Ein Blog ist essentiell im Internetmarketing

Wie das Internetmarketing mit einem Blog funktioniert habe ich hier bereits beschrieben.

Wenn Sie nun Ihren Blog betreiben, gibt es einige grundlegende Informationen, die Sie beachten sollten. Es gibt viele Menschen, die in einem Multilevel Marketing Unternehmen tätig sind uns sich darüber noch keine Gedanken gemacht haben.

Als Networkmarketer ist es der schlimmste Weg, dieses Geschäft allen erklären zu wollen. Denn schließlich ist das ja ein Geschäft, das für jeden möglich ist. Damit vermarkten Sie dieses Modell an jeden.

Das ist ein großer Fehler, denn hier versuchen Sie mit einer Schrotflinte in eine Menge zu schießen. Es werden dabei sicher einige „hängen“ bleiben, doch eine effiziente Nutzung Ihrer Zeit sieht anders aus.

Marketing für ihre Zielgruppe

Wenn Sie hingegen versuchen, Ihre Marketing-Maßnahmen fokussiert auf Ihre Zielgruppe zu richten, werden Sie auch im Internetmarketing die Chance haben, mehr Geld zu verdienen.

Wenn man die Sache unter einem etwas anderen Blickwinkel betrachtet sieht es auch etwas anders aus.

Das Problem, dass Sie haben, wenn Sie versuchen, alle anzusprechen ist, dass Ihr Marketing viel zu allgemein gehalten wird. Sie sprechen niemanden speziell an, da Sie ja niemanden ausschließen wollen. Es sollen doch alle die Möglichkeit bekommen, in Ihrem Team mitzumachen.

Um dann mehr Umsätze zu machen und auch mehr Teampartner zu gewinnen ist es somit nötig, sich zunächst Gedanken zu machen, wer die eigene ideale Zielgruppe ist und dann mit gezielten Marketingmaßnahmen diese Zielgruppe anzusprechen.

Wer könnte Ihre ideale Zielgruppe sein? Überlegen Sie doch einfach, warum Sie „Ja“ zu Ihrem Multilevel Marketing Unternehmen gesagt haben. Was hat Sie angesprochen und welche Gründe haben Sie dazu bewogen?

Welches Alter haben Sie, welchen Familienstand und wie viel verdienen Sie im Jahr. Es ist eine gute Idee, zunächst nach denjenigen zu suchen, die Ihnen ähnlich sind. Diese Personen haben dann auch ähnliche Probleme, die Sie dann mit Ihrer Geschäftsgelegenheit lösen können.

Vielleicht ist es die arbeitslose Mutter, die zwischen 30 und 40 Jahren ist und zwei Kinder hat? Oder der verheiratete Mann in einer deutschen Großstadt, der über 50 Jahren alt ist und 50.000€ im Jahr verdient.

Weniger ist hier mehr. Sie werden Ihr Angebot fokussieren müssen und dann einige Leute nicht mehr in Ihrer Zielgruppe haben. Es ist hier egal, in welchem Multilevel Marketing Unternehmen Sie sind. Wenn Sie erfolgreich sein werden müssen Sie diese Entscheidungen treffen.

Es geht hier nicht um die Anzahl der Leute, denen Sie etwas anbieten. Hier geht es mehr darum, dass Sie das anbieten, was die Menschen wirklich haben wollen.

Verkaufen Sie eine Problemlösung

Am Ende des Tages wollen Sie doch den Menschen das verkaufen, was sie wirklich haben wollen. Und dann wird auch das Verkaufen ganz leicht, da Sie ja die Lösung für das Problem anbieten, dass Ihre Leser gehabt haben.

Einen Blog für Ihr Geschäft können sie direkt bei Wordpress starten.

Ein anderer Weg, diesen Fokus auch bei den Produkten Ihres Multilevel Marketing Unternehmens anzuwenden ist, zu überprüfen, welche 2 oder 3 Produkte den größten Umsatz machen. Konzentrieren Sie sich auch bei Ihren Internetmarketingbemühungen nur auf diese Produkte, so dass Sie mehr Erfolg haben werden.

Dreh- und Angelpunkt des Internetmarketing ist Ihr Blog, mit dem Sie Ihre Zielgruppe ansprechen.

Es gibt Menschen wie Sie und ich, die mit Hilfe eines Blogs Geld verdienen! Diese Informationen erhalten Sie, wenn Sie Ihren Namen und Ihre Mail-Adresse hier eingeben:

http://www.create-happiness.de

Die fünf Bestandteile für Ihren Online Erfolg!

Translate »