Online Marketing auf Facebook: 11 gute Gründe für positives posten!

Mit Online Marketing auf Facebook haben Sie einen sehr starken Kooperationspartner. Dort ist auch Ihre Zielgruppe präsent – die Menschen die Sie erreichen wollen. Je besser sie Ihre Zielgruppe erreichen und Ihre Zielgruppe zu Ihnen eine gute Beziehung aufbaut, desto mehr werden Sie auch wahrgenommen.

Sie können dann als Online Marketer eine größere Aufmerksamkeit erreichen und damit Ihr Geschäft erfolgreicher betreiben, sei es nun ein Network Marketing Geschäft oder jede andere Geschäftsgelegenheit. Denn je mehr Freunde und Follower Sie auf Facebook haben, desto mehr Geld können Sie verdienen.

Da es auf Facebook so viele Leute gibt ist es auch genial, diese Plattform für ihr Geschäft zu verwenden. Nach wie vor bleibt aber die grundlegende Regel erhalten, dass die Leute sie kennen, mögen und Ihnen vertrauen müssen, um von Ihnen zu kaufen. Insofern ist eine geniale Idee gerade nicht das Produkt, für das Sie stehen zu posten sondern viele positive Dinge einzustellen.

Für Online Marketing auf Facebook gilt auch, dass Sie positives posten sollten. Hier sind 11 gute Gründe dafür:

1. Akzeptanz

Sie haben das Vertrauen darauf, dass trotz Ihrer Umstände alles gut werden wird. Egal was gerade in Ihrem Leben passieren wird – Sie werden es schaffen, dass Sie Ihre Ziele erreichen und Sie das Leben leben werden, dass Sie sich wünschen.

Sie erreichen damit, dass diejenigen, die Ihre Posts sehen auch positive Gedanken haben werden.

2. Es wird viral verbreitet

Da die Menschen auf Facebook positive Bilder, Sprüche und Videos lieben werden sie auch viral verbreitet. Warum sind die Leute auf Facebook? Nicht um sich neue Infos zu den Produkte zu suchen sondern um sich mit Freunden zu verbinden und sich zu unterhalten.

Wenn Sie dann etwas veröffentlichen, dass dieses Bedürfnis erfüllt, dann wird Ihr Video gerne viral verbreitet. Damit haben Sie die Chance, mehr Interessenten zu erreichen.

3. Die positive Haltung wird verstärkt

Wenn Sie positve Dinge in das Netz stellen, dann werden sich auch Ihre Gedanken positiv gestalten. Sie ändern damit auch sich selbst in einem gewissen Maße. Sie schaffen es dann, dass Sie auch eher die positiven Dinge sehen und sich darauf konzentrieren.

4. Ihr Ziel wird klarer

Wenn Sie positive Dinge posten oder positive Kommentare abgeben dann stärken Sie Ihren Fokus auf Ihr Ziel. Sie könne sich besser darauf konzentrieren, welche Ziele Sie erreichen wollen. Sie können besser anderen helfen wenn Sie sich auf die positiven Dinge einlassen.

5. Sie haben ein Rezept für Ihren Erfolg

Wenn Sie etwas positives posten können Sie ein besserer Mensch werden und Sie werden in Ihrem tiefen Herzen sich verändern. Sie können es so schaffen, den Erfolg zu erreichen den Sie sich so sehr wünschen.

6. Sie bauen sich damit Freunde und Follower auf

Etwas positives ist interessanter und spannender als die ganze Negativität. Wenn Sie die Nachrichten hören, dann werden Sie von der gesamten Negativität überrollt. Wenn Sie sich hingegen nur mit positiven Zitaten und Bildern darstellen, dann werden die Leute auf Sie zukommen und Sie bitte, Ihr Freund zu werden. Sie bauen sich damit auch Ihre Glaubwürdigkeit auf.

7. Sie werden zu einer Plattform der Übereinstimmung

Viele Menschen sind dann Ihrer Meinung und können sich diesen Überzeugungen anschließen. Damit schaffen Sie weiterhin Vertrauen.

8. Sie programmieren Ihr Unterbewusstsein

Wenn Sie positives auf Facebook verbreiten dann ändern Sie auch Ihr Unterbewusstsein. Sie wollen erfolgreich werden und wenn Sie ohne Zweifel immer wieder positives dazu posten, dann wird auch Ihr Unterbewusstsein diese Botschaft verstehen.

Und ohne ein richtig eingestelltes Unterbewusstsein, dass Sie bei Ihren Zielen unterstützt können Sie Ihren Erfolg nicht erreichen.

9. Sie motivieren und inspirieren andere

Wenn Sie die beste Version Ihrer Selbst werden dann inspirieren Sie auch andere, sich zum besseren zu ändern. Fangen Sie bei sich an und entzünden Sie dann das Verlangen in den anderen, sich auch zu ihrem besten zu verändern.

10. Es hilft Menschen

Wenn Sie etwas positives posten, dann helfen Sie den Menschen. Wer sich an einem schöne Bild oder Video erfreut hat vielleicht dadurch einen schöneren Start in den Tag gehabt. Online Marketing auf Facebook positioniert Sie besser – und damit werden Sie sichtbar als jemand, der Menschen hilft und unterstützt.

11. Sie geben ein positives Beispiel

Wenn Sie versuchen, sich nur mit positiven Posts zu umgeben, dann setzen Sie ein positives Beispiel für all die anderen. All die negativen Kommentare können Sie nun blockieren – leider geht es bei Facebook nur, wenn Sie auch die Personen blockieren. Online Marketing auf Facebook muss nicht heißen, die Menschen permanent zu nerven – Sie können auch ein sehr gutes Beispiel setzen!

Fazit:

Online Marketing auf Facebook sollten Sie immer auf viele positive Beiträge basieren lassen. Helfen Sie zunächst den anderen, Ihre Ziele zu erreichen. Dann werden auch Sie Ihr Ziele erreichen.

Viele normale Menschen haben es bereits geschafft, Ihrem Ziel näher zu kommen. Tragen Sie sich ein, wenn Sie auch das Ziel haben, Ihre finanzielle Freiheit zu erreichen!

www.create-happiness.de

About the author: Simone Hentze-Orlikowski

Leave a Reply

Your email address will not be published.Email address is required.