MLM Training: Die überraschende Erkenntnis warum etwas langweiliges Sie zum Erfolg bringt

MLM Training ist etwas, dass für Ihren Erfolg in diesem Geschäft wichtig ist. Sie müssen wissen, was Sie tun und es lernen – wie immer im Leben. Als Sie Ihren jetzigen Job bekommen haben, dann haben Sie sich bei Ihrem Arbeitgeber mit dem vorgestellt, was Sie bis jetzt gelernt haben.

Sie haben Ihre Ausbildung und die bisherige Berufserfahrung benutzt, um Ihre Arbeitsleistung an Ihren zukünftigen Arbeitgeber zu verkaufen. Für das was Sie jetzt verdienen mussten Sie auch durch eine Ausbildungsphase gehen um dann die Ergebnisse zu erreichen, die Sie jetzt genießen.

In dem MLM Geschäft ist es nicht anders als an anderen Stellen auch. „Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen“ ist auch hier eine ganz wichtige Erkenntnis. Geben Sie sich die Zeit, die es dauert, so dass Sie dann erfolgreich sein können wenn Sie dafür bereit sind.

Dieses Geschäft ist ein eigenes Unternehmen, das Sie gründen. Es ist keine Lotterie. Sie werden nicht über Nacht reich werden ohne dass Sie die Arbeit machen, die auch hier notwendig ist.

Es erfordert Arbeit, doch das wichtigste ist, dass Sie bereit sind, sich die Zeit zu geben, die Ihr Erfolg auch braucht. Und was Sie auch noch brauchen ist etwas sehr langweiliges, das den Schlüssel zu Ihrem Erfolg ausmacht.

Warum Trainings?

Als Sie in Ihrem Network Marketing Unternehmen gestartet sind hatten Sie einen Grund dahinter. Sie wollten ein Problem in Ihrem Leben lösen. Mit großen Augen habe ich mir damals die Präsentation meines Network Marketing Unternehmens angehört, ungläubig, dass es möglich ist, auf diese Weise Geld zu verdienen.

Doch dann legte ich los mit den ersten Instruktionen meiner Mentorin. Das war auch bereits ein Training und ich habe sofort die Chance ergriffen und mit Hilfe der Aktionen gelernt. Dass das nicht ausreicht, um wirklich ein erfolgreiches Network Marketing Geschäft aufzubauen habe ich nach und nach festgestellt.

Wenn Sie neu in diesem Geschäft starten sollten Sie die Trainings mitnehmen, die Sie bekommen können. Lesen Sie über Marketing und auch über Ihre Persönlichkeitsentwicklung. Dann sind Sie Ihrem Erfolg schon einen ganzen Schritt näher gekommen.

Warum sich um Zahlen kümmern?

Die Zahlen sind mit Sicherheit das langweiligste was Sie sich vorstellen können, wenn Sie über Ihr neues Geschäft sprechen, oder? Doch sie sind für Ihren Erfolg der Schlüssel zu Ihrem Durchbruch!

Die Zahlen sind in diesem Geschäft entscheidend. Ja, es geht darum, möglichst vielen Menschen Ihr Geschäft vorzustellen. Wenn Sie bis jetzt noch keinen Erfolg in Ihrem Network Marketing Geschäft haben, stellen Sie doch zusammen, wie vielen Menschen Sie bisher das Geschäftsmodell präsentiert haben.

Ein großes Problem ist meiner Ansicht nach, dass den meisten Neueinsteigern in diesem Geschäft geraten wird, sofort eine Liste mit allen Freunden und Familienmitgliedern zu machen und dann diese Menschen in ein Hotel oder zu sich nach Hause einzuladen.

Diese Methode funktioniert – doch es gibt viele, die ihr Geschäft aufbauen wollen, ohne mit Freunden und Bekannten zu sprechen. Weiterhin hat diese Vorgehensweise nichts mit Marketing zu tun – hier wird einfach wahllos jeder angesprochen, der nicht bei drei auf den Bäumen ist.

Insofern sollten Sie sich als erstes mit Marketing beschäftigen. Dann werden Sie feststellen, dass auch hier die Zahlen eine große Rolle spielen.

Welche Zahlen sind der Erfolgsschlüssel?

Zunächst wird der potentielle Markt definiert. Sie finden heraus, wer überhaupt Interesse an Ihrem Produkt oder Ihrer Geschäftsgelegenheit hat. Das gibt Ihnen dann eine Idee, ob es sich überhaupt lohnt, hier ein Geschäft zu versuchen.

Wenn Sie dann Ihre Zielgruppe definiert haben sollten Sie sich auch bewusst machen, wo Sie an diese Personen herankommen und wie Sie Ihr Marketing betreiben wollen.

Doch woher kommen diese Zahlen? Eine Idee ist, sich hier Facebook zu bedienen. Wenn Sie dort eine Anzeige schalten wollen, dann können Sie sehr genau die Zielgruppe festlegen, die Ihre Anzeige zu sehen bekommt. Und damit sehen Sie dann auch, wie groß Ihr potentieller Markt ist.

Wie bereits beschrieben ist es ein Zahlenspiel. Wenn Sie 100 Personen ansprechen, dann werden vielleicht 10 Menschen ein Interesse an Ihrer Geschäftsgelegenheit haben. Wenn Sie nun wieder diesen 10 Menschen Ihre Möglichkeit präsentieren, dann erreichen Sie damit einen neuen Teampartner.

Wenn Sie also wissen, wie viele Teampartner Sie pro Monat benötigen, um in Ihrem Geschäft ein verlässliches Einkomme zu haben, dann können Sie sich somit ausrechnen, wie viele Menschen Sie hierfür ansprechen müssen. Das beinhaltet dann sogar nur die neuen Teampartner, die Sie gewonnen haben.

Sie können auch ähnliche Analysen machen mit den Zahlen, die Sie ermittelt haben, wenn Sie die Produkte Ihres Network Marketing Unternehmens verkaufen. Denn auch mit den Produkten verdienen Sie ja Provision und je mehr begeisterte Verwender Sie haben, die die Nahrungsergänzungsmittel oder die Kosmetik kaufen, ohne parallel ein Geschäft aufbauen zu wollen führt Sie zu dem begehrten Ziel des passiven Einkommens.

MLM Training: Nutzen Sie die Hebelwirkung des Internet

Wenn Sie sich diese Zahlen ansehen, dann fragen Sie sich vielleicht, wie Sie das alles schaffen sollen. Ihr Leben ist ja jetzt bereits ausgefüllt und Sie wollen 10 Menschen finden, dem Sie Ihr Geschäft präsentieren können? Ihre Kinder und Ihr aktueller Job beanspruchen ja auch Ihre Zeit!

Die Idee hier ist, diese Phase des Geschäftsaufbaus durch die Hebelwirkung des Internet effizienter zu gestalten. Wie kann das gehen, insbesondere das dieses Geschäft ja „von Mensch zu Mensch“ aufgebaut wird?

Eine sehr effiziente Methoden dafür ist, einen eigenen Blog zu betreiben. Sie Menschen suchen ja bereits nach einer Lösung für Ihr Problem in Ihrem Leben – sei es dass Sie etwas Geld dazu verdienen wollen oder eine neue Berufung finden wollen. Sie können durch eine Analyse der Suchbegriffe bei Google herausfinden, was die Stichwörter sind nach denen die Menschen suchen.

Schreiben Sie einfach eine Blog Beitrag der auf diese Leute abzielt. Dann bauen Sie sich nach und nach eine Möglichkeit auf, dass die neuen, interessierten Teampartner zu Ihnen kommen um sich Ihrem Team anschließen. Anschließend benötigen alles diese Menschen auch ein fundiertes MLM Training um so schnell selbst ins Geld verdienen zu kommen.

Dann nutzen Sie die Hebelwirkung des Internet – ein Blog-Beitrag, den Sie einmal geschrieben haben, bleibt solange im Internet wie Sie es wollen und Sie werden immer und immer wieder gefunden. Sie fangen nicht immer wieder vom Anfang an. Außerdem können Sie auf diesem Weg das Vertrauen Ihrer neuen Teampartner aufbauen, die auch wissen möchten, dass Sie die Unterstützung bekommen, die Sie brauchen um erfolgreich zu werden.

Fazit

Im MLM Training ist es wichtig, dass Sie sich mit Ihren Zahlen beschäftigen. Nutzen Sie die Informationen um dann an Ihrer eigenen Quote zu arbeiten. Wenn Sie keine Idee über Ihre genauen Zahlen haben, dann starten Sie blind Ihr Geschäft.

Finden Sie heraus welche Ihrer Methoden funktioniert und machen Sie dann mehr davon! Das können Sie auch mit Hilfe Ihrer Zahlen herausfinden und so schneller als viele andere zum Ziel kommen.

Nutzen Sie den Hebel, den ein Blog bietet, so dass Sie zusammen mit z.B. Facebook als Ihre Werbeplattform Menschen auf Ihren Blog bringen können.

Nutzen Sie ein System, so dass Sie dann stabile Ergebnisse erzielen können. Was Sie dann da hereinstecken bekommen Sie auch wieder heraus!

Dazu benötigen Sie die richtigen Informationen. Laden Sie sich die Infos herunter, die Sie brauchen, um schnell zu starten. Klicken Sie auf den unten stehenden Link.

www.create-happiness.de

About the author: Simone Hentze-Orlikowski

Leave a Reply

Your email address will not be published.Email address is required.