MLM Kritik – Was ist die blöde Pyramide?

MLM Kritik zu üben ist sehr leicht! Das ist doch alles Betrug und Abzocke! Ausserdem ist es ein illegales Pryramidensystem – das sind die Kommentare die diejenigen hören, die Ihr MLM Geschäft nach vorne bringen wollen.

Dabei ist dieses Geschäftsmodell nichts anderes als ein Vertriebssystem. Es geht wie sonst auch darum, Produkte an die Kunden zu bringen. Wenn es keine Produkte gibt, erst dann sollten Sie genauer hinschauen. Fragen Sie sich immer, ob Sie das Produkt auch kaufen würden, wenn Sie nicht vorhaben, sich damit ein Geschäft aufzubauen.

Schnell reich werden geht hier nicht!

Wer glaubt, schnell reich werden zu können, der hat hier leider nicht das richtige Modell erwischt. Wer das möchte kann lieber ein Los für eine Lotterie kaufen und darauf hoffen, dass das Los irgendwann gezogen wird.

Wer aber bereit ist, für seinen Erfolg zu arbeiten, für den ist dieses Geschäftsmodell ideal. Sie können es, wenn Sie angestellt tätig sind, parallel zu Ihrer aktiven Tätigkeit ausführen. So kommen Sie auch nicht in den Stress, zwingend von diesem Ertrag leben zu müssen, obwohl ihnen noch wichtige Kentnisse und Fähigkeiten fehlen.

Lotterie

Angestellt oder Selbständig – die Modelle im Vergleich

Wenn Sie beide Modelle – angestellte Tätigkeit und Selbständigkeit mit einem MLM Unternehmen vergleichen, so gibt es klare Vorzüge für beide Modelle.

In der angestellten Tätigkeit haben Sie, sobald Sie Ihren Job gefunden haben, die gesamte Gewinnung von neuen Kunden an die Marketing- und Vertriebsabteilung des Unternehmens ausgelagert.

Die Schule, die Universität oder die absolvierte Ausbildung führen auf eine Tätigkeit als Angestellter hin. Oft sind es auch die Eltern, die noch der Idee nachhängen, dass es gut ist, nach einer guten Ausbildung ein prima Unternehmen zu finden und dann dort bis zur Rente sein Auskommen zu haben.

Das Problem ist, dass Sie zunächst viel Geld und Zeit in Ihre Ausbildung gesteckt haben. Selbst wenn in Deutschland keine so hohen Studiengebühren zu zahlen sind wie in den USA heisst es doch, dass Sie für die Zeit des Studiums kein Einkommen haben.

Nachdem Sie dann Ihr Studium oder die Ausbildung absolviert haben, bleibt Ihnen die Karriereleiter des Unternehmens. Sie können dann mit einem gleichbleibenden Einkommen rechnen, dass sich dann nach oben entwickelt, wenn Sie die nächste Karrierestufe erreicht haben oder der nächste Tarifabschluß ansteht.

Die Perspektive ist dann, diese Tätigkeit 40 Stunden in der Woche für 30-40 Jahre auszuführen. Sie planen Ihren Urlaub und legen vielleicht dann ihren Fokus mehr auf Ihr Privatleben, wenn Sie in Ihrem Beruf nicht das erreichen konnten was Sie sich vorgenommen haben.

Die Wege im MLM sind vielfältiger. Es ist eine Vertriebstätigkeit und da dieses Konzept aus den USA stammt ist es oft noch geprägt von viel Begeisterung über die möglichen Chancen. Hier wachsen die Bäume auch nicht in den Himmel, so dass viele nach kurzer Zeit wieder aufgeben.

Lernen Sie Marketing!

Wichtig ist auch hier, dass hinterfragt wird, wie genau Marketing funktioniert. Wer immer noch eine Liste mit allen Freunden und Bekannten macht und diese Liste dann auf ein zu Hause treffen einlädt ist hoffnungslos veraltet.

Wenn Sie diese blöde Pyramidenfrage nicht mehr bekommen wollen müssen Sie etwas anders machen als die meisten – Sie müssen Marketing machen. Sie müssen hier Ihre eigene Zielgruppe definieren.

Dazu gehört, dass Sie sich Ihren eigenen Kunden-Avatar bauen. Sie schreiben sich auf, wie der ideale Kunde für Sie aussieht und wo sich dieser Kunde aufhält. Damit sind Sie schon einen Schritt weiter als viele Ihrer Mitkonkurrenten im MLM.

Wenn Sie sich einen guten Kundenstamm aufgebaut haben, dann haben Sie auch Provisionseinnahmen aus Ihrer Tätigkeit. Wer dann auch an der Geschäftsmöglichkeit interessiert ist, hat bereits eine gute Kenntniss und Wertschätzung der vertriebenen Produkte.

Dieses Vertriebsmodell macht es Ihnen möglich, ein Einkommen zu erreichen, dass jenseits der Grenzen Ihrer angestellten Tätigkeit liegt. Doch bevor Sie sich dazu entscheiden, dieses Geschäftsmodell genauer für sich zu prüfen sollten Sie auch die anderen wichtigen Kriterien sich ansehen, die für ein MLM Unternehmen entscheidend sind.

Die MLM Kritik, die oft ausgesprochen wird, beschreibt, dass viele durch die Jubel-Veranstaltungen nicht alles an Informationen erhalten, die sie brauchen, um sich ein umfassendes Bild zu machen. Prüfen Sie vorher, wie erfolgreich Ihr Mentor ist oder sehen Sie sich die Einkommensnachweise an.

MLM geht jetzt auch online!

Sie können alle Schritte, die Sie offline gehen, nun auch in die Online-Welt übersetzen. Das schöne ist, dass Sie auf diesem Weg Ihre Effizienz erhöhen.

Jeder Blog-Beitrag den Sie schreiben, wirkt für Sie in der Zukunft. Sie stecken hier Arbeit rein und erhalten dann nach und nach die Belohnung dafür. Mit Hilfe von E-Mail Marketing bauen Sie dann Vertrauen zu Ihren Interessenten auf. Sie erweitern damit dann den warmen Markt und schaffen die Grundlage für Ihren Erfolg.

Fazit:

MLM Kritik ist oft berechtigt, denn jemandem vorzugaukeln, dass Sie hier schnell reich werden können ist einfach nicht wahr. Wer bereit ist, dieses Geschäft so ernst zu nehmen wie den Vollzeit-Job, für den kann dieser Weg genial werden.

Wenn Sie Online Marketing machen können Sie dann vom Laptop aus Ihr Geschäft betreiben. Jeder, der bisher hier erfolgreich geworden ist, hat viel dafür getan.

Sind Sie auch der Typ dafür, das zu tun was für den Erfolg notwendig ist? Dann kann es jeder schaffen

Dazu benötigen Sie auch die richtigen Informationen. Die wichtigsten Grundlagen habe ich für Sie zusammengestellt.

Klicken Sie auf den unten stehenden Link so dass Sie diese Infos sofort erhalten.

www.create-happiness.de

About the author: ev_admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.Email address is required.