Multi Level Marketing – die größte Lüge im Geschäft

Im Multi Level Marketing gibt es einige Lügen, die immer wieder erzählt werden. So z.B. dass es ja soooo leicht ist. Für Einsteiger im MLM Geschäft gibt es hingegen viele Dinge, die zu lernen sind.

Diese Fähigkeiten gilt es, zu entwickeln:

  • verkaufen
  • sponsorn
  • Kontakte mache
  • führen
  • Ausbilden

Wer neu in das MLM einsteigt wird oft diese Informationen erhalten, dass alle diese Fähigkeiten für einen Erfolg im MLM entscheidend sind. Doch das ist so nicht richtig! Wer nur das kann, der verpasst das Wesentliche:

Wir müssen überzeugend kommunizieren können!

Wer es schafft, die Menschen mit ihrem Einverständnis dazu zu bringen, das zu tun, was man selbst möchte und was gut für die Menschen ist, der hat gewonnen, wenn er das noch dazu auf eine positive Art und Weise schafft.

Kommunikation

Kommunikation ist Informationsaustausch zwischen den Menschen. Es gibt mehrere Wege der Kommunikation, die für das MLM auch extrem wichtig sind:

  • persönlich
  • per Telefon
  • schriftlich
  • im Internet (Mail, Social Media)

Über Kommunikation und verkaufen existieren viele falsche Vorstellungen. Auch im MLM geht es ums Verkaufen. In unserer Gesellschaft ist verkaufen oft negativ besetzt. Anstatt zu versuchen, einem Eskimo einen Kühlschrank zu verkaufen ist die Aufgabe, den Menschen einen Kühlschrank zu verkaufen, den sie haben wollen. Damit wird dann alles leicht! Das ist auch etwas, nachdem sich viele MLMler sehnen. In diesem Geschäft sind die Menschen die Zielgruppe, die etwas in ihrem Leben verändern wollen und die nach einer neuen Chance suchen.

Telefon

Das Telefon ist der einfachste, schnellste und direkteste Weg, mehr Geld zu verdienen. Ein Erfolg im MLM kann auch das direkte Ergebnis sein aus den Fähigkeiten, überzeugend zu kommunizieren. Wer das Telefon professionell für sich einzusetzen weiss, der wird wesentlich erfolgreicher sein. Wer ein großes Team zu betreuen hat, ist auf das Telefon angewiesen. Über das Telefon sind somit auch die folgenden Aktivitäten ausführbar:

  • Terminieren
  • Verkaufen
  • Sponsorn
  • Ausbilden

Telefon als Hauptwerkzeug im MLM

Was passiert, wenn das Telefon als Hauptwerkzeug im MLM genutzt wird? Auch über das Telefon kann eine Beziehung aufgebaut wird. Da das MLM ein Geschäft mit Menschen ist, ist die funktionierende Beziehung der Schlüssel für den Erfolg.

Kein Angebot ohne Bedarf

Im MLM ist es auch wichtig, den Menschen eine Lösung für ihr Problem zu bieten. Das Problem ist z.B. dass die Menschen ihren Chef verlassen wollen. Sie möchten ein selbstbestimmtes Geschäft starten. Insofern ist auch ein Sponsorgespräch ein Verkaufsgespräch, das nach den folgenden Schritten abläuft:

Schritt 1: Baue eine Beziehung zu Deinem Gegenüber auf.

Schritt 2: Finde heraus, was die Person wirklich will und gib ihr das, oder etwas das dem nahe kommt.

Schritt 3: Halte konstanten Kontakt und nutze Deine überzeugende Kommunikation, um die Person immer mehr in Deine Richtung zu ziehen.

Blog

Neben dem Telefon gibt es auch die Möglichkeit, einen Blog einzusetzen. Auch hier ist der Beziehungsaufbau entscheidend. Hinzu kommen noch einige andere Bausteine, die dann zu einem Erfolg im MLM mit Hilfe eines Blog beitragen.

Mit Bloggen kann man sein MLM Geschäft automatisieren und die Vorteile eines Systems für sich zu Nutze machen. Wer mehr wissen möchte, trage sich bitte hier ein: http://www.create-happiness.de

Blogging can actually earn you a lot of money. If this sounds tempting, here is the basic information: http://www.create-happiness.eu

 

 

About the author: Simone Hentze-Orlikowski

Leave a Reply

Your email address will not be published.Email address is required.