Horrorstories im MLM

Die Horrorstories im Multilevel Marketing – was Sie wissen sollten bevor Sie starten

Für viele ist das Multilevel Marketing die schlimmste Industrie, der Sie angehören können. Um sich selbst ein Bild zu machen beschreibe ich hier einige wilde Befürchtungen, die Sie vielleicht haben könnten. Wenn Sie im Internet nach den schrecklichen Geschichten suchen werden Sie sicher fündig werden.

Hier sind einige Befürchtungen:

Konkurs oder finanzieller Ruin

Es gibt zahlreiche Geschichten online bei denen Menschen durch eine Beteiligung in einem Unternehmen der Multilevel Marketing Branche ihr Haus verloren haben oder in die Privatinsolvenz gegangen sind.

Eheprobleme

Viele Menschen schreiben darüber, dass Sie durch ein Multilevel Marketing Unternehmen in eine Ehekrise geraten sind. Wenn z.B. der Partner über diese Industrie eine Meinung hat, dann führte das zu Spannungen in der Beziehung.

Zerstörte Freundschaften

Viele berichten, dass Sie aufgrund eines Multilevel Marketing Unternehmens zahlreiche Freundschaften zerstört haben.

Herzprobleme und Stress

Wieder andere berichten davon, dass Sie aufgrund ihres Misserfolges in einem MLM Herzprobleme bekommen haben. Es wird auch von zahlreichen Stress berichtet, den die Menschen auf ihre Tätigkeit in einem Multilevel Marketing Unternehmen zurückführen.

Die Frage, die Sie sich wirklich stellen sollten ist, was all diese Probleme verursacht. Ist diese Industrie so schlecht? Ich denke nicht! Wahr ist, dass viele dieser Situationen vermieden werden können. Für jede Horror-Geschichte gibt es auch eine Strategie, wie das alles hätte vermieden werden können. Nur, die meisten möchten das gar nicht hören, sie mögen diese Erklärung nicht. Die meisten möchten jemand anderes für ihr Scheitern verantwortlich machen. Es ist nicht leicht, die Verantwortung für ein Scheitern bei sich selbst zu suchen.

Wenn diese Menschen die Tipps befolgen, die ich Ihnen unten gebe, dann können Sie die MLM Horror Geschichten in eine MLM Erfolgsgeschichte verwandeln. Hier sind sieben Ideen, die verhindern sollen, dass Sie mit Ihrem Multilevel Marketing Unternehmen scheitern.

Ich möchte, dass Sie in Ihrem MLM Unternehmen erfolgreich sind. Dabei möchte ich Sie unterstützen.

1. Setzen Sie die richtigen Prioritäten

Zunächst sind Ihre Familie, Ihre Freunde, Ihre Gesundheit und Ihre persönlichen Finanzen wichtiger als Ihr Multilevel Marketing Geschäft. Vergessen Sie das niemals. Lassen Sie nicht zu, dass ein MLM Unternehmen Ihr Leben komplett ausfüllt. Es ist nicht Ihr Leben. Es ist nur ein Teil Ihres Lebens. Wenn Ihr Geschäft wichtiger wird als Ihr Ehemann, Ihre Kinder, Ihre Finanzen oder ihre Gesundheit, dann ist Ihr Scheitern vorprogrammiert. Ihr MLM Geschäft sollte eine hohe Priorität erhalten, doch es sollte nicht die höchste Wichtigkeit bekommen.

2. Behandeln Sie Ihr MLM Geschäft wie ein richtiges Geschäft

Ein Grund, warum viele Unternehmen scheitern ist der mangelnde Geldeingang. Wenn Sie mehr Geld ausgeben als Sie einnehmen, dann kann dieses Geschäft auf die Dauer nicht erfolgreich sein. Bevor Sie also Geld für Trainingsmaterialien und Seminare ausgeben sollten Sie zunächst die Produkte verkaufen und Einkommen generieren.

3. Prüfen Sie Ihre Zahlen

Wenn Sie 20 Jahre in einem MLM Geschäft waren und keinen Ertrag machen, dann sollten Sie überlegen, ob es das richtige Geschäft für Sie ist. Beachten Sie Ihre Einnahmen und Ihre Ausgaben und ziehen Sie regelmäßig Bilanz. Basieren Sie Ihre Entscheidungen auf diesen Zahlen.

4. Denken Sie wie ein Unternehmer

Unternehmer und Angestellte denken sehr unterschiedlich. Als Unternehmer bekommen Sie nicht regelmäßig ihr Gehalt auf ihr Konto. Sie werden auch nicht dafür bezahlt, dass Sie anwesend sind. Ein Unternehmer wird nur dann bezahlt, wenn er auch Ergebnisse produziert. Es dauert einige Zeit, bis Sie Ihr Denken verändert haben.

Wenn Sie mehr zur Persönlichkeitsentwicklung lesen möchten, dann schauen Sie auch in diesen Artikel.

5. Entwickeln Sie Ihr Marketing- und Verkaufstalent

Die Multilevel Marketing Industrie ist eine Marketing- und Verkaufsindustrie. Diejenigen, die das meiste Geld verdienen sind die Marketing- und die Verkaufsprofis. Wenn Sie wirklich viel Geld verdienen wollen, dann sollten Sie sich diese Kenntnisse aneignen.

6. Erwarten Sie keinen sofortigen Erfolg

Rom wurde nicht an einem Tag erbaut. Das gleiche gilt für jedes andere profitable Unternehmen. Jedes Geschäft bedeutet harte Arbeit, Durchhaltevermögen und ein langfristiges Denken. Wie in jedem anderen Geschäft ist es auch hier wichtig, zunächst zu säen bevor Sie etwas ernten können. Über Nacht reich werden ist mit diesem Geschäftsmodell nicht möglich.

7. Suchen Sie sich mehr Kunden

Das wird bei Ihnen auch viele Probleme lösen. Anstatt all ihre Kraft darauf zu konzentrieren immer mehr Vertriebspartner zu gewinnen sollten Sie versuchen, mehr Kunden zu bekommen. Sie sollten mehr Einzelverkäufe generieren um so die Verkaufsprovision zu verdienen. Jedes Geschäft braucht Kunden, da ist ihr Multilevel Marketing Geschäft nicht anders. Also starten Sie und suchen Sie mehr Kunden für Ihr Geschäft!

Wenn Sie nach Horror-Geschichten in der MLM Industrie Ausschau halten, werden Sie auch fündig werden. Lassen Sie sich nicht abschrecken, denn in dieser Industrie können Sie neben Ihrem Hauptjob sich eine neue Existenz aufbauen, und das ohne ein finanzielles Risiko.

Mittlerweile hilft auch das Internet dabei, Ihr MLM Geschäft entsprechend schneller aufzubauen. Dreh- und Angelpunkt ist ein Blog wie dieser hier, der Ihre potentiellen Kunden und Geschäftspartner informiert.

Wenn Sie im Internet erfolgreich werden wollen, so sind auch einige Dinge zu beachten. Schauen Sie sich an, wie jemand, der keine Vorkentnisse hatte, einfach in diesem Geschäft erfolgreich werden konnte.

http://www.create-happiness.de

Wenn Ihnen der Beitrag gefallen hat, dann teilen Sie ihn mit Ihren Freunden auf Facebook.

About the author: Simone Hentze-Orlikowski

Leave a Reply

Your email address will not be published.Email address is required.