Millionär werden durch bloggen

Die einfachen Schritte auf dem Weg um durch bloggen Millionär zu werden

Durch bloggen Millionär werden ist eine geniale Idee. Sie geben Ihren Träumen wieder eine Chance, schreiben regelmäßig einen Artikel für Ihre Zielgruppe und können so ein intelligentes Marketing machen. Das funktioniert im Network Marketing, aber auch in anderen Industrien.

Denn jeder, der heute etwas sucht, wird diese Frage in Google eingeben. Wenn Sie dann mit Ihrem Beitrag oben mitspielen, erhalten Sie viele interessierte Leser auf Ihrer Seite.

Das gute ist, dass Sie langfristig gesehen, besser mit den organischen Suchergebnissen fahren als mit der bezahlten Werbung. Denn diejenigen, die Sie gefunden haben, sind die besseren Kunden, die schneller und mehr Dinge von Ihnen kaufen. Das bedeutet mehr Umsatz und somit auch mehr Gewinn – eine gute Grundlage auf dem Weg zum Millionär.

Vom Angestellten zum Unternehmer

Sind Sie zur Zeit Angestellter und haben festgestellt, dass Sie mit Ihrem jetzigen Leben nicht einverstanden sind? Wollen Sie etwas ändern und sind auch bereit, etwas dafür zu tun?

Wenn ja, dann sind Sie hier richtig. Es gibt insgesamt acht einfache Schritte, die Sie ausführen müssen, um mit einem Blog auf dem Weg zum Millionär zu sein. Das können Sie hier nachlesen.

Einer dieser Schritte ist, regelmäßig die Audios zu hören, z.B. Podcasts oder sehr gute Hörbücher.  Warum ist das wichtig?

Wenn Sie den Weg zum Unternehmer gehen wollen, dann ist am Ende nicht wichtig, wie viel Geld Sie verdienen oder was Sie genau als Unternehmer machen. Das entscheidende ist, dass Sie zu einer ganz anderen Persönlichkeit werden auf dem Weg dahin.

Und das ist auch das, was extrem wichtig ist. In Network Marketing Unternehmen wird auch jedem, der es möchte, die Chance gegeben, sich von einem Angestellten zu einem Unternehmer zu wandeln. Das ist ein Prozess, doch wirklich wertvoll.

Denn nur mit einem anderen Ich werden Sie auch andere Ergebnisse produzieren. Um diesen Weg zu gehen, müssen Sie allerdings neue Dinge lernen und die alten Paradigmen, mit denen Sie aufgewachsen sind, hinter sich lassen.

Es ist als würden Sie ein Pferd reiten. Sie sitzen als Reiter auf diesem Pferd und wenn Sie reiten können, dann schaffen Sie es auch, dem Pferd Ihren Willen zu geben. Wenn das Pferd allerdings ganz andere Ziele hat als Sie, dann bleibt es stehen, frißt oder macht sonst etwas anderes, was Sie nicht wollen.

Wenn Sie sich in ihrem Leben ein neues Ziel gesetzt haben – erfolgreicher Unternehmer werden – dann ist das als würden Sie Ihr Pferd in eine neue Richtung lenken. Das Pferd ist Ihr Unterbewusstsein, Sie sind mit Ihrem Bewusstsein der Reiter.

Was passiert, wenn Ihr Unterbewusstsein nicht mit Ihrem neuen Ziel korrespondiert? Dann passieren solche Dinge, dass kurz vor dem Erreichen Ihres Ziels Sie sich plötzlich selbst im Weg stehen und Ihr Ziel wieder nicht erreichen. Das sollten Sie erkennen und wirkungsvoll gegensteuern.

Wie ändern Sie Ihre festen Prägungen?

Um nun ihr „Pferd“, also Ihre alten Überzeugungen zu verändern, müssen Sie sich die Zeit nehmen, während Ihrer Freizeit durch das Hören von Hörbüchern regelmäßig an Ihren Prägungen zu arbeiten. Sie müssen Ihr Unterbewusstsein zum Unternehmer entwickeln.

In vielen Hörbüchern oder Podcasts erhalten Sie neben ganz praktischen Tipps und Ticks für Ihr Geschäft auch die Erzählungen von erfolgreichen Unternehmern, die beschreiben, wie sie es geschafft haben, erfolgreich zu werden. Daraus können Sie unheimlich viel ziehen und so sich langsam zu einem Unternehmer wandeln.

Es ist wissenschaftlich festgestellt worden, dass allein das hören oder lesen von Erlebnissen von anderen Unternehmern bewirkt, dass im Gehirn Prozesse stattfinden, die dazu führen, dass das Gehirn die gehörten oder gelesenen Erlebnisse von anderen Unternehmern als selbst erlebte Erfahrung abspeichert.

Wie genial ist das? Sie hören sich an, durch welche Probleme andere Unternehmer gegangen sind, lernen aus diesen Erfahrungen und können so Ihren Weg zum Erfolg abkürzen! Unmerklich wird so Ihr Unterbewusstsein mehr Lösungen zur Verfügung bekommen, um mit den Problemen fertigzuwerden, die Sie auf dem Weg treffen werden.

Was brauchen Sie für Ihren Blog-Erfolg?

Wenn Sie mit Ihrem Blog erfolgreich sein wollen, dann ist es wichtig, dass Sie sich regelmäßig motivieren. Wenn Sie an jedem Tag hören, wie jemand erfolgreich geworden ist, dann können Sie gar nicht anders, als regelmäßig Ihren Blog zu schreiben und anderen davon zu berichten.

Sie finden hier die Kraft und Energie, um weiterzumachen. Sie sind Teil einer größeren Gemeinschaft, die es schafft, dass normale Menschen einen Blog schreiben und auf diesem Weg Millionär werden können. Alles was es braucht finden Sie hier – die Motivation ist dann auch da!

Wie Sie Ihr Team motiviert halten – und so Ihren Erfolg spielend vergrößern

Wenn dann so langsam Ihr Team größer und größer wird, dann werden Sie es nicht schaffen, alle immer motiviert zu halten. Sie können nicht immer alle bei Laune halten. Diese Motivation erreichen Sie nur, wenn Sie alle Ihre Teammitglieder mit einem System verbinden können, dass dazu führt, dass Ihr Team nach und nach immer erfolgreicher wird.

Aus diesem Grund ist das regelmäßige Hören von Podcasts oder Hörbüchern ein entscheidener Baustein für Ihren Erfolg und für den Erfolg ihres Teams. Sie können sich diese Beiträge herunterladen und so sie auf einer Autofahrt oder auf Ihrem Smartphone hören, während Sie gerade etwas anderes tun.

Machen Sie das meiste aus Ihrer Zeit indem Sie sie effektiv nutzen und so zum Unternehmer werden. Es ist möglich, Millionär mit einem Blog zu werden und es haben bereits einige Leute gezeigt, dass es geht.

Wenn Sie mehr Informationen bekommen wollen, wie ganz normale Menschen erfolgreich werden können , dann tragen Sie Ihre Mail-Adresse hier ein.

 

Wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat, dann teilen Sie ihn mit Ihren Freunden auf Facebook.

About the author: Simone Hentze-Orlikowski

Leave a Reply

Your email address will not be published.Email address is required.