MLM Anzeigen schalten

Anzeigen für Ihr Multilevel Marketing Geschäft: der beste Weg!

Anzeigen für Ihr Multilevel Marketing Geschäft schalten – gute Idee?

Anzeigen für Ihr Multi Level Marketing Geschäft zu schalten ist eine Idee, um Werbung zu machen. Denn um dieses Geschäft zum Erfolg zu bringen müssen Sie Ihren potentiellen Interessenten mitteilen, dass es diese Geschäftsgelegenheit gibt und Sie die Möglichkeit geben, hier dabei zu sein.

Die Frage ist ob Sie Ihre Geschäftsgelegenheit in Ihre Anzeige bringen sollten – denn ist es das was die Menschen anspricht? Die Wahrheit ist, dass sich die Leute nicht für Ihr Geschäft interessieren. Je schneller Sie das verstehen, um so besser.

Wenn Sie sich heute das Internet oder die Zeitungen ansehen werden Sie feststellen, dass die meisten das gleiche machen. Jeder schaltet Anzeigen über eine große Gelegenheit, Geld zu verdienen, von zu Hause aus zu arbeiten oder ein sechsstelliges Einkommen zu erzielen wenn Sie nur einem bestimmten System folgen.

Die meisten finden solche Werbung langweilig und sind davon genervt. Wie Sie sehen ist hier jeder Euro verloren, den Sie in eine solche Kampagne investieren.

Was machen Sie, wenn Sie eine solche Werbung sehen? Wahrscheinlich fällt Sie ihnen noch nicht mal mehr auf!

Das bedeutet nicht, dass die Menschen nicht an ihrer Geschäftsgelegenheit in Ihrem Multilevel Marketing Unternehmen interessiert sind. Es heißt nur, dass der traditionelle Weg, Anzeigen zu schalten und Werbung zu machen hier nicht funktioniert.

Anzeigen für Multilevel Marketing ist Teil einer Marketing Strategie – doch es ist heute nicht der beste Weg um effektiv Werbung für Ihr Geschäft und Ihre Produkte zu machen.

Anstatt Anzeigen zu bezahlen haben Sie wesentlich bessere Optionen um für Ihr Geschäft zu werben.

Zunächst einmal ist es wichtig, dass Sie Werbung machen. Sie müssen sich und Ihr Geschäft bekannt machen. Ihr Ziel ist nun, einen zweistufigen Verkaufsprozess zu starten. Anstatt sofort zu verkaufen ist ihre erste Aufgabe, nur einen Kontakt zu machen. Eine Kontaktperson ist jemand, der auf Ihre Anzeige reagiert und weitere Informationen abfordert.

Wie gestalten Sie eine gute Anzeige?

Der nächste Schritt ist, eine Anzeige zu schreiben, auf die die Leute auch wirklich reagieren. Die beste Anzeige ist eine, bei der Sie etwas kostenlos anbieten und nicht über Ihre Geschäftsgelegenheit sprechen.

Wenn Sie z.B. für ein Wellness Unternehmen neue Teampartner suchen, dann kann es sein, dass Sie zwei Zielgruppen ansprechen wollen: andere Network Marketer und Konsumenten des Produktes.

Wenn diese Interessenten sich dann in meine Liste eingetragen haben, erhalten Sie regelmäßig die Informationen darüber, wenn ich einen neuen Artikel in meinem Blog veröffentlicht habe. Auch diese Mails sind Hinweise, die 90% Informationen enthalten.

Dieser zweistufige Verkaufsprozess ist so geschickt, weil er sehr gut funktioniert. Generieren Sie zunächst den Kontakt. Anschließend bleiben Sie weiter in Verbindung mit diesen Personen bis sie ein Interesse daran haben, mit Ihnen zusammenzuarbeiten.

Ja, dieser Prozess kann unter Umständen sehr lange dauern. Es kann Monate oder auch Jahre dauern bis sich jemand entscheidet, mit Ihnen zusammenzuarbeiten. Diese Zeit müssen Sie aufbringen, denn erst wenn Sie Vertrauen aufgebaut haben gibt es die Chance, dass jemand mit Ihnen zusammenarbeitet.

Wenn Sie Nutzer der Produkte gewinnen wollen, dann sollten Sie eine kostenlose Probe des Produktes an Ihre Kunden geben. Oder schreiben Sie einen Bericht darüber, wie die Produkte ihr Leben verändert haben und wie sie sich durch die Anwendung dieser Produkte fühlen.

Worauf es wirklich ankommt ist, dran zu bleiben. Schicken Sie Emails raus an Ihre Kontakte. Diese Mails sortieren die potentiellen Kontakte für sie, so dass Sie nicht telefonieren müssen. Sie bekommen so keine Ablehnung zu spüren und können sich auf diejenigen konzentrieren, die wirklich von Ihnen kaufen wollen oder mit Ihnen zusammenarbeiten wollen.

So funktionieren Ihre E-Mails wie direkte Anzeigen für Multilevel Marketing – Sie sprechen nur diejenigen an, die auch wirklich Interesse an Ihnen und Ihren Produkten haben.

Ein Weg, neue Kontakte zu machen, ist einen regelmäßigen Blog zu schreiben. Auch hier geben Sie Ihren Kunden und Geschäftspartnern zunächst viele wichtige, wertvolle Informationen. Sie bieten etwas an, das den anderen weiterbringt. Im Online-Weg gibt es auch einige Dinge, die zu lernen sind.

Wenn Sie mehr wissen wollen, wie Sie erfolgreich ein Online Marketing betreiben wollen, dann tragen Sie Ihren Namen und Ihre Mail Adresse in die folgende Seite ein:

http://www.create-happiness.de

Wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat, dann teilen Sie ihn mit Ihren Freunden auf Facebook.

About the author: Simone Hentze-Orlikowski

Leave a Reply

Your email address will not be published.Email address is required.