Der einfache Weg um seinen Traffic innerhalb von 30 Tagen zu verdoppeln

Wenn Sie nach einem einfachen Weg suchen, um Ihren Webseiten Traffic innerhalb von 30 Tagen zu verdoppeln, dann gibt es bei der ersten Suche über Google bereits spannende Ergebnisse.

Doch warum ist das wichtig? Wenn Sie im Network Marketing oder Multilevel Marketing tätig sind, dann wissen Sie auch, dass Sie nur dann etwas verdienen, wenn Sie entweder Produkte verkaufen oder sich ein Team mit Geschäftspartnern aufbauen, die ihrerseits Produkte verkaufen. Doch wie erreichen Sie das?

In der „Offline“ Welt vor der Erfindung des Internet war der Weg gekennzeichnet von persönlichen Gesprächen und zahlreichen Einladungen zu Treffen im eigenen Zuhause. Das funktioniert heute immer noch – doch wer diesen Weg nicht gehen will hat nun eine spannende Alternative.

Über das Internet ist es sogar besser möglich, zielgerichtet nach denjenigen zu suchen, die dieses Geschäft auch tun wollen. Sie müssen nun nicht mehr hinter denjenigen hinterherlaufen, die sich eventuell dazu entscheiden, dieses Geschäft zu machen. Wer erkannt hat, dass es an der Zeit ist, sich um seine Zukunft zu kümmern und sein Leben in die eigen Hände zu nehmen, der wird dann gern mit Ihnen zusammenarbeiten.

Deshalb ist das Internet ein genialer Weg. Doch auch hier geht es wie in der Offline-Welt nicht ohne Arbeit zu. Die Methoden sind nur etwas anders.

Die geniale, langfristige Methode, um Besucher auf die eigene Seite zu ziehen ist ein eigener Blog wie dieser hier. Damit liefern Sie Ihren Lesern immer wieder neue, frische Inhalte und Ideen und versuchen, ein Problem zu lösen.

Denn wer dieses Geschäft aus einer angestellten Tätigkeit heraus startet muss sich dem stellen, dass es auch hier eine Lernkurve gibt. Erfahrungen aus dem Marketing oder Vertrieb helfen hier gut weiter, doch die Online-Techniken wollen auch beherrscht werden.

Wie sieht denn der Weg aus, um nun Online neue Geschäftspartner zu gewinnen?

Zunächst ist das Marketing-Modell, dass hier am besten zum Zuge kommt, das Modell des „Attraction Marketing“. Das heisst, dass Sie mit wertvollen Informationen in Vorleistung gehen und Sie Ihre Leser informieren. Sie nutzen das Internet dazu, sich einen neuen, guten und vertrauensvollen Kontakt aufzubauen.

Das schöne ist, dass Sie mit einem einmal geschriebenen Beitrag immer und immer wieder Ihre Besucher bei der Lösung der Probleme behilflich sein können. Doch die Besucher müssen Ihre tolle Webseite mit Ihrem hoch informativen Blog erst einmal finden!

Dazu gibt es zahlreiche Hinweise im Internet. Spannend finde ich den 30 Tage Plan von Andreas Graap

Auf diesem Weg erhalten Sie dann auch die Struktur, anhand der Sie sich entlanghangeln können.

Da dieses Geschäft in den USA schon wesentlich weiter ist sind Sie auch sehr schnell bei den englischsprachigen Artikeln. Mit gefällt hier besonders gut Neil Patel und sein 30 Tage Plan für mehr Traffic.

Er beschreibt auch wie er es anstellen will, innerhalb von 30 Tagen den Traffic – also die Anzahl der Zuschauer einer Webseite, zu verdoppeln. Das mag in den einzelnen Schritten einfach sein, doch wie so oft ist hier die Kontinunität der wichtigste Faktor.

Neil Patel fängt damit an, dass es wichtig ist, sich einen Plan aufzustellen, so dass Sie es auch schaffen, regelmäßig zu bloggen. Denn das ist auch für Neil Patel klar – ein Blog ist eine super Möglichkeit, sich eine gute Basis an Lesern aufzubauen, die dann immer und immer wieder Ihre Webseite besuchen.

Und damit haben Sie dann ja auch die Grundlage für Ihren Erfolg gelegt. Nutzen Sie einfach den Kalender, den es in vielen WordPress Blogs gibt. So sind Sie auch sicher, dass Sie dann die Inhalte erstellen, die Sie erstellen wollen. Sie können es so vermeiden, dass Sie schreiben wollen, und nicht wissen, worüber.

Den Traffic innerhalb von 30 Tagen zu verdoppeln ist kein Hexenwerk – doch es erfordert Arbeit und Kontinuität. Starten Sie jetzt und halten Sie durch – das ist schon die halbe Miete!

Worüber schreiben?

Doch worüber sollen Sie schreiben? Am Ende geht es immer darum, dass Sie ein Problem Ihrer Leser lösen. Wer die Online Methoden betreibt, der sollte sich auch genauer mit Online Marketing auseinandersetzen. Dazu gehört dann neben der Recherche der entsprechenden Keywords auch die Frage, wie Sie nun die Leser auf Ihre Seite bringen.

Folgende Themen bieten sich immer wieder an:

  • Listen – schreiben Sie auf, was Ihre Leser wissen müssen und machen Sie daraus eine Liste. Das ist übersichtlich und auch schnell zu überfliegen – denn viele Leser schätzen die Informationen, wollen aber sehr schnell zum Punkt kommen.
  • Was das und das mit gelehrt hat – Sie machen im Laufe Ihres Weges zum Erfolg zahlreiche Erfahrungen. Schreiben Sie darüber, wie Sie Ihre Probleme gelöst haben – das wird auch Ihre Leser ermuntern, es Ihnen gleich zu tun. Wenn der das kann, dann kann ich das auch wird dann vermutlich der eine oder andere Leser denken.
  • App / Link / Service / Produkt Beschreibung – all das hilft Ihren Lesern weiter auf Ihrem Weg. Mit etwas Glück können Ihre Informationen über die sozialen Medien sich viral verbreiten.
  • Was ist das oder das Ihnen wert? Auf diese Art und Weise lernen Sie zu schätzen, was Ihre Arbeit oder Ihre Information wert ist. Wie hat diese Information Ihnen geholfen.
  • Die X Fehler die sogar Profis machen – Zeigen Sie hier Ihrem Leser, dass Sie auch nicht alles wissen. Jeder lernt aus seinen Fehlern – sie sind sogar unschätzbar wertvoll und ein wichtiges Feedback auf dem Weg zum Erfolg. Denn wenn Sie schneller erfolgreich werden wollen dann müssen Sie nur die Anzahl der Fehler die Sie machen erhöhen!

Wie viel sollen sie schreiben?

Dieser Frage wird immer wieder gestellt. Dabei ist es ja auch wichtig, dass Google Ihren Beitrag als gut und relevant einstuft. Wenn Sie also mehr als 500 Wörter haben, dann ist das schon ein guter Anfang. Neil Patel schlägt sogar vor, Beiträge zu veröffentlichen, die zwischen 1.000 und 1.500 Worte haben – diese Beiträge werden eher geteilt.

Wenn Sie also mehr schreiben, dann können Sie auch das Thema mit mehr Tiefgang bearbeiten. Das ist sehr wichtig und wertvoll und somit wird Google Sie dann auch entsprechend weiter nach oben einsortieren.

Fazit:

Ein Blog ist ein super Instrument, um Besucher zu Ihrer Webseite zu bringen. Planen Sie somit Ihre Beiträge genau und halten Sie sich an den Plan. Dann sind Sie schon auf dem besten Weg zum Erfolg.  Das Ziel Ihren Traffic innerhalb von 30 Tagen zu verdoppeln können Sie so erreichen.

Die wichtigen Bausteine für Ihren Erfolg in Ihrem Online Network Marketing Geschäft habe ich für Sie zusammengestellt. Tragen Sie sich unten ein um diese wertvolle Tipps zu erhalten.

www.create-happiness.de

About the author: Simone Hentze-Orlikowski

Leave a Reply

Your email address will not be published.Email address is required.