Network Marketing Partner finden: die 8 schnellen, einfachen Strategien!

Network Marketing Partner finden ist, neben dem Verkauf der Network Marketing Produkte, die Hauptaufgabe für denjenigen, der neu in diesem Geschäft gestartet ist.

Wer im Network Marketing gestartet ist, der möchte sich langfristig ein eigenes Geschäft aufbauen – und das möglichst schnell, so dass sich dann der Traum erfüllt, dass das große Ziel des passiven Einkommens erreicht wird.

Die Frage, die sich hier viele stellen ist, wie sie denn die Menschen finden, die auch in Ihrem Leben etwas anderes erreichen wollen.

Network Marketing Partner finden: die Digitalisierung verändert alles

Viele fangen dann damit an, eine Liste mit Ihren Freunden und Bekannten zu schreiben um sie dann in ein Treffen zu Hause oder in einem Hotel einzuladen.

 

Der große Vorteil ist, dass diese Methode funktioniert, da diejenigen, die angesprochen werden, bereits Vertrauen haben. Doch was macht der frisch gebackene Networker, wenn das so nicht klappt?

 

In dem Zeitalter vor dem Internet war es eine Methode, auf der Straße, in Einkaufszentren oder im Café Menschen anzusprechen und einen Kontakt herzustellen.

 

Was hat das mit Marketing zu tun? Nichts! Und deshalb ist es heute deutlich leichter, in diesem Geschäft wirklich Marketing zu betreiben und sich direkt um seine Zielgruppe zu kümmern. Denn mit der Definition der Zielgruppe startet jedes Marketing!

Denn wer möchte dieses Geschäft betreiben? Das sollte zunächst Ihre Frage sein! Dann finden Sie auch die Zielgruppe mit den Menschen, die die Motivation für dieses Geschäft haben und auch bereit sind, die Dinge zu tun, die für den Erfolg nötig sind.

 

Online Methoden, um Network Marketing Partner zu finden basieren darauf, dass Sie sich eine eigene Liste aufbauen. Um das zu tun brauchen Sie etwas Technik!

 

Selbst wenn diese Technik auf den ersten Blick kompliziert erscheint, so macht es doch hochgradig Sinn, seine Zeit in das Erlernen dieser Techniken zu setzen. Denn sobald Ihr Geschäft läuft bewirken diese Tools, dass Sie es beliebig skalieren können.

 

Das Schöne ist auch, dass Sie mir Hilfe dieser Technik es erreichen, dass auch Ihr Team sich dupliziert und ebenfalls Erfolge erzielt. Sie brauchen nur einen Verkaufsfunnel, bestehend aus einer Landingpage, einem Autoresponder und vorab formulierten Nachrichten.

 

Damit können Sie dann die unten stehenden Methoden für sich nutzen um mehr Interessenten zu genieren, die Sie dann als Teampartner gewinnen können.

 

1. CPC Cost per Click

Dieser Begriff Cost per Click stammt aus dem englischsprachigen Raum. Es heisst so viel wie „Kosten pro Klick“. Teilweise wird auch hier mit dem Begriff „Pay per Click“ – also „Bezahlen pro Klick“ gearbeitet.

Diese Methode ist für das Online Marketing sehr effektiv. Bei dieser Methode wird die bezahlte Werbung jeweils erst dann abgerechnet, wenn es einen Klick auf die Anzeige gegeben hat.

 

Das heißt aber auch, dass z.B. bei Facebook viel mehr Menschen die Anzeige sehen und somit einen Kontakt zur Werbung haben.

Wer z.B. bei Facebook Anzeigen schaltet kann sehr genau die Zielgruppe festlegen für die die Anzeige genutzt werden soll. Sie wissen dann, wer wie auf Ihre Anzeige reagiert und können dann nach und nach diese Anzeige optimieren.

 

Manchmal sind es Kleinigkeiten, die dazu führen, dass die eine Anzeige mehr geklickt wird als die andere.

Mit Hilfe dieser Methode bringen Sie Traffic – also Besucher - auf eine vorher definierte Seite. Das kann ihre eigene Homepage oder eine speziell dafür angelegt Seite, eine sog. Landingpage sein.

2. Kleinanzeigen schalten

Auch Online-Kleinanzeigen sind eine Möglichkeit, neue Interessenten zu generieren.

 

Es gibt viele Networker, die mit dieser Methode sehr erfolgreich geworden sind, obwohl es eine sehr anstrengende Möglichkeit ist.

 

Hier ist es, wie in vielen anderen Bereichen auch entscheidend, kontinuierlich sein Ziel zu verfolgen und immer weiter Aktionen zu machen.

Schalten Sie deshalb wenn möglich nahezu an jedem Tag Anzeigen bei den größten Anbietern.

Auch hier sollten Sie Ihre Besucher auf eine Landingpage schicken und so die Chance haben, einen direkten Kontakt mit Ihren Besuchern aufzubauen.

Sie können so auch überprüfen, wie die Konvertierungsraten sind, so dass Sie Ihren Erfolg permanent kontrollieren.

 

Variieren Sie immer wieder Ihre Texte und überprüfen Sie so, welche Texte die besten Resultate erzielen.

Das ist auch ein wichtiger Teil des Marketings – denn es besteht immer daraus, zu testen und den eigenen Auftritt zu verbessern.

 

3. Blogging

Wenn Sie Ihren eigenen Blog betreiben, dann können Sie in den Suchergebnissen ganz oben erscheinen und somit viele neue Besucher auf Ihre eigene Seite bringen.

 

Sie bieten mit Ihrem Blog-Artikel Lösungen für die Probleme derjenigen an, die nach etwas suchen. Damit schaffen Sie es nicht nur, weniger Geld für Anzeigenwerbung auszugeben, sondern auch ein Vertrauen in Ihre Leser aufzubauen.

 

Eine gute Resonanz für Ihren Blog-Beitrag erhalten Sie, wenn Sie Artikel schreiben, die genau darlegen, wie ein bestimmtes Problem gelöst werden kann.

 

Dabei sollten Sie sich mehr auf die Qualität als auf die Quantität konzentrieren. Schreiben Sie gute, nützliche Artikel und investieren Sie auch die Zeit darin, entsprechend zu recherchieren.

 

Anschließend ist es extrem wichtig, den Blog-Artikel auch zu promoten. Wenn ein Artikel einfach nur auf Ihrer Seite veröffentlicht wird, dann kommen leider die Besucher nicht automatisch auf Sie zu.

 

Schicken Sie die Info, dass Sie einen neuen Artikel geschrieben haben an Ihre Liste, so dass Ihre Leser dann wieder Kontakt mit Ihnen bekommen.

 

Nutzen Sie die sozialen Netzwerke, um Ihren Beitrag weiter zu verbreiten. Wichtige Plattformen sind hier Facebook, Google+, Twitter und Pinterest. All diese Beiträge verlinken dann Ihren Beitrag besser, so dass Sie auch besser gefunden werden.

 

4. Facebook

Neben den bezahlten Methoden bei Facebook über Anzeigenwerbung (CPC) gibt es auch die Möglichkeit, direkt die Menschen bei Facebook anzusprechen.

 

Allerdings ist es auch hier wichtig, zunächst einen Kontakt aufzubauen. Denn ohne den persönlichen Kontakt findet auch hier kein Geschäft statt.

 

Diese Methode kann sehr zeitraubend sein – doch wenn Sie es schaffen, sich nicht von Facebook ablenken zu lassen, können Sie innerhalb kurzer Zeit hier Ergebnisse erreichen.

Laden Sie sich die Liste Ihrer FB Freunde herunter und schreiben Sie diese Menschen an – verbinden Sie sich mit Ihnen.

 

Wenn Sie noch keine FB Freunde haben, dann posten Sie täglich etwas positives – ein tolles Bild oder einen guten Spruch! Suchen Sie nach Videos, die Sie teilen können – damit positionieren Sie sich als jemand, der eine Führungspersönlichkeit ist.

 

5. YouTube

Viele Menschen möchten nicht mehr eine Erklärung haben, die sie lesen müssen. Sie suchen stattdessen nach einem Video das jemand erstellt hat und die Frage beantwortet, die sie haben.

 

Daher ist Youtube auch die zweitgrößte Suchmaschine. Es werden ca. 100 Stunden neues Videomaterial in jeder Minute hochgeladen. Nutzen Sie auch dieses Potential und erstellen Sie Ihre eigenen Videos!

 

Denn diese Videos arbeiten für Sie – auch wenn Sie gerade nicht arbeiten! Durch ein Video können Sie auch viel schneller ein Vertrauen herstellen – und wenn sich jemand bei Ihnen auf Ihrer Liste einträgt, dann haben Sie schon ein „Gespräch“ geführt.

Doch wie genau funktioniert es, hier neue Interessenten zu gewinnen, die dann zu Ihren neuen Partnern im Network Marketing werden?

 

Zunächst müssen Sie Ihre eigenen YouTube Kanal anlegen. Fügen Sie dort Ihre Webseite, Ihre Links zu den sozialen Netzwerken, und wenn Sie haben, Ihr eigenes Logo ein.

 

Da Sie nur 5 Sekunden haben, um Ihre Zuschauer davon zu überzeugen, dass Sie auf Ihrem Video bleiben sollen müssen Sie dieses Video mit einer großartigen Überschrift beginnen.

 

Erzählen Sie eine Geschichte, die Ihre Zuschauer fasziniert. Enden Sie Ihre Videos mit einer Handlungsaufforderung wie z.B. „Klicken Sie auf den Link unter diesem Video“ oder „Wenn Ihnen der Inhalt gefallen hat dann schreiben Sie es in den Kommentar“.

Denken Sie daran, dass der Name der Datei das Keyword enthalten muss für das Sie gerankt werden wollen. Nutzen Sie dieses Schlüsselwort im Titel, in der Beschreibung und auch in den Keyword Tags.

 

Wenn Sie noch mehr Schwung in Ihre Kampagne bringen wollen, dann können Sie auch bei YouTube Anzeigen schalten. Denken Sie dabei auch daran, dass Sie über Ihre Zielgruppe nachdenken und nur für diese Personen die Anzeige schalten.

 

Nutzen Sie diese Methode auch regelmäßig. Überwachen Sie die Resultat die Sie erhalten, so dass Sie entscheiden können, wo Sie mehr Zeit und Geld investieren möchten.

 

6. Newsletter

Jeder, der im Online Marketing tätig ist, baut sich eine eigene Liste auf. Sobald Ihre Liste nicht groß ist, können Sie es erreichen, andere Online Marketer dazu bewegen, Ihr Angebot an die eigene Liste zu senden.

Doch wo finden Sie jemanden, der bereit ist, Ihre Informationen in den eigenen Newsletter zu integrieren? Dazu gibt es die Strategie bei Google oder bei ebay danach zu suchen.

 

Gestalten Sie wertvolle Inhalte, die Ihre Kunden gerne lesen und dann auch Ihnen gern Ihre E-Mail Adresse geben. So erreichen Sie, dass nach und nach immer mehr Vertrauen aufgebaut wird.

 

Wer neu auf Ihrer Webseite ist hat dann die Chance, sich einzutragen, um mehr Infos über Ihren Newsletter zu bekommen.

 

7. Leads kaufen über eine Adressagentur

Leads, also neue Kontakte, können Sie auch über eine Adressagentur kaufen. Das Problem ist hier, dass Sie nicht wissen, welche Qualität diese Daten haben.

Denn wenn jemand sich einträgt, um ein kostenloses I-phone zu gewinnen, wie wahrscheinlich ist es dann, dass jemand in einem Network Marketing Unternehmen einsteigen möchte?

 

Da das kostenintensiv ist, sollten Sie lieber lernen, wie Sie selbst die neuen Interessenten erzeugen.

8. XING

Selbst wenn XING Network Marketer nicht mag – so gibt es hier doch Wege, um auch mit XING Partner für Ihr MLM Geschäft zu gewinnen.

 

Selbst wenn diese Strategie sehr zeitintensiv ist, so können Sie auch über dieses Netzwerk gute Kontakte und Interessenten für Ihr Geschäft gewinnen.

 

Denn das was XING nicht mag sind diejenigen, die komplett unprofessionell auf jeden losgehen, der nicht bei drei auf den Bäumen ist.

 

Wenn Sie hingegen mit einer guten, professionellen Strategie mit Ihren XING Kontakten arbeiten, dann haben Sie auch Chancen, mehr Kontakte für Ihr MLM Geschäft zu gewinnen.

Doch wie genau kann es funktionieren?

Wenn Sie Ihren eigenen Blog haben und immer wieder interessante Beiträge auf Ihren Blog bringen können Sie auf Ihrer Seite die neuesten Informationen darstellen.

 

Bei XING können Sie mit Hilfe von Suchfunktionen nach Ihrer Zielgruppe suchen. Leider sind diese Funktionalitäten nur für die Premium-Funktionen freigeschaltet.

 

Bei XING gilt auch, wie in den anderen Netzwerken, dass Sie zuerst geben müssen bevor Sie nehmen können. Informieren Sie deshalb auch Ihr Ihre Leser zuerst!

Fazit:

Wenn Sie neue Network Partner finden wollen, gibt es viele verschiedene Wege.

Mit Hilfe der heutigen Technik können Sie vieles so automatisieren, so dass Sie dann nur mit denjenigen zusammenarbeiten, die wirklich wollen.

 Damit bringen Sie sich dann in eine ganz andere Position! Sie bieten etwas Hervorragendes an und diejenigen, die Ihre Partner werden, haben auch die Motivation, etwas aus Ihrem Leben zu machen.

Nutzen Sie die Chancen, die die neuen Medien heute bieten.

Wenn Sie ein intelligentes System für sich nutzen wollen, dann tragen Sie Ihr e-mail Adresse unten ein.

www.create-happiness.de

 

Network Marketing Erfolg: Mehr verkaufen durch diesen einfachen Trick

Network Marketing Erfolg ist etwas, das sich 95% aller Networker wünschen – denn sie können leider nicht davon leben.

Viele Networker starten in einem MLM Unternehmen und haben dann damit begonnen, alles so zu machen, wie es Ihnen gezeigt wurde. Das Ziel, von dieser Tätigkeit leben zu können und eine freie Zeiteinteilung zu haben, hat viele dazu bewogen, sich hier zu engagieren.

Dieses ist ja ein Geschäft, das von zu Hause aus betrieben werden soll. Doch viele Networker fahren nun von einem Treffen zum nächsten und sind weit weg davon, das Geld zu verdienen, das Ihnen eine finanzielle Unabhängigkeit garantiert.

Wie verdienen Sie Geld?

Die einzige Art und Weise, Geld zu verdienen ist, Produkte oder Dienstleistungen zu verkaufen. Es ist ein Austausch von Produkten gegen Geld. Das ist auch im Network Marketing so - selbst wenn Sie Ihr Ziel haben, sich ein großes Team aufzubauen und von dem passiven Einkommen zu leben.

Wenn Sie Network Marketing Erfolg haben wollen, dann müssen Sie oder Ihre Gruppe mehr Produkte verkaufen - so einfach ist das Erfolgsrezept.

Wie machen Sie es?

Am einfachsten geht es heute online! Damit Sie Online Ihre Produkte verkaufen können, müssen Sie sich zunächst eine eigene Liste aufbauen. Anschließend präsentieren Sie Ihre Produkte oder Ihre Dienstleistungen den Menschen auf Ihrer Liste.

Sobald Ihre Interessenten gekauft haben, haben Sie einen Umsatz gemacht und verdienen Geld. Das ist am Ende alles was Sie tun müssen!

Das trifft sowohl auf Ihre MLM Produkte als auch auf die Geschäftsgelegenheit zu. Sobald jemand die Produkte kauft verdienen Sie Provision. Immer wenn Sie jemanden gefunden haben, der ebenfalls dieses Geschäft aufbauen möchte und sich ein zweites Standbein aufbauen will, verdienen Sie auch Geld.

Was ist das wichtigste Element im Verkauf?

Kennen Sie das? Sie sind umgezogen und wollen nun einen Schrank aufhängen. Dafür brauchen Sie ein Loch in der Wand, damit Sie dann den Schrank mit Hilfe eines Dübels und den Schrauben befestigen können.

Hilflos stehen Sie zunächst vor der Wand – den Schrank am Boden und den Dübel und die Schraube in der Hand. Sie haben ein Problem: Sie haben kein Loch in der Wand!

Was tun Sie jetzt? Sie brauchen ein Loch in der Wand! Doch nur durch das Ansehen der Wand wird sich dort niemals ein Loch auftun.

Vielleicht googeln Sie nun, wie Sie Ihren Schrank aufhängen können. Dann wird Google Ihnen vorschlagen, dass Sie einen Bohrer brauchen, um dieses Loch in die Wand zu bekommen.

Also wissen Sie nun, was Sie tun müssen, um Ihr Problem zu lösen: Sie brauchen einen Bohrer! Dabei interessiert Sie weniger, welche tollen Vorzüge der Bohrer hat – Sie brauchen das Loch in der Wand, denn nur das löst ihr Problem!

Genauso verhält es sich auch beim Umsatz Ihre MLM Produkte. Alle Produkte Ihres MLM Unternehmens lösen ein Problem Ihres Kunden!

Suchen Sie sich heraus, was für ein Problem Ihres Kunden mit Hilfe dieses Produktes gelöst werden kann! Denn am Ende interessiert Ihren Kunden nicht wie toll Ihr MLM Unternehmen ist oder welche Bestandteile das Produkte so einzigartig macht.

Ihr Kunden hat ein Problem: Er möchte gesünder werden, Gewicht verlieren, sein Immunsystem aufbauen oder die finanzielle Freiheit erreichen.

Was macht die Konkurrenz?

Schauen Sie sich an, wie viele heute bei Facebook oder den anderen sozialen Netzwerken die MLM Produkte bewerben. Es geht nur um Produkte, Produkte, Produkte – langweilig, oder?

Denken Sie an das Beispiel mit dem Loch in der Wand – Sie kaufen nicht dem Bohrer – Sie kaufen das Loch.

Bei Ihren Kunden ist es genauso. Ihre Kunden kaufen nicht das Produkt, sondern sie kaufen Ihr Produkt, weil Sie sicher sind, dass dieses Produkt das Problem lösen kann, das sie gerade haben.

Nur so funktioniert der Verkauf. Und wenn Sie Network Marketing Erfolg haben wollen, dann ist es sinnvoll, wenn Sie sich auch hier darüber im Klaren sind, wo die Probleme Ihrer Kunden sind.

Dann können Sie die Probleme lösen! Sie werden feststellen, dass Sie dann auf Menschen treffen, die Ihre Produkte kaufen wollen.

Fazit:

Sie können mit wenigen Änderungen erfolgreicher werden als Ihre Mitbewerber. Fokussieren Sie Ihre Verkaufsaktivitäten darauf, die Probleme Ihrer Kunden herauszufinden und dann diese Probleme zu lösen.

Da Menschen immer darauf reagieren, wenn ihr Problem gelöst wird, werden Sie auch mehr von Ihren Produkten verkaufen.

Das ist dann wirklich Marketing - und dann kaufen die Kunden auch gerne Ihre Produkte.

Wie Sie eine Abkürzung nehmen können - und mit Hilfe des Internet Ihr Geschäft schneller aufbauen können, dann sehen Sie sich die folgende Präsentation an:

www.create-happiness.de

Der ultimative Weg Network Marketing Produkte als Online Marketer zu verkaufen

Network Marketing Produkte als Online Marketer zu verkaufen klingt zunächst als ob Sie versuchen, etwas in diesem Geschäft zu machen, für das dieses Geschäft gar nicht gemacht wurde. Doch die Grundlage jeden Geschäfts ist, dass es Produkte oder Dienstleistungen gibt, die Probleme der Kunden lösen und die dann verkauft werden!

Grundlagen im Network Marketing

Network Marketing ist ja schließlich ein Geschäft „von Mensch zu Mensch“ - es kommt hier grundlegend auf das Vertrauen an. Denn beim Start wird den neuen Geschäftspartnern oft davon erzählt, dass hier keine Produkte verkauft werden, sondern sie nur empfohlen werden.

Für mich stimmt es so nicht. Immer dann wenn es darum geht, dass jemand ein Produkt erhält und mir dafür das Geld gibt, dann ist das für mich Verkauf. Und das ist auch gar nicht schlimm. Denn unsere gesamte Gesellschaft basiert auf dem Verkauf von Produkte und Dienstleistungen.

Network Marketing ist nichts anderes als eine Vertriebsplattform. Der Sonderpunkt hier ist, dass diejenigen, die hier einsteigen, sich ohne ein großes Risiko selbstständig machen können. Sie können so ein großes Team aufbauen und erst dann vollzeit in diesem Geschäft arbeiten sobald sie die Erfolge haben, die dafür nötig sind.

Um erfolgreich zu werden ist es notwendig, an sich zu arbeiten. Die Persönlichkeit muss sich ändern von einem Angestellten zum Unternehmer. Das ist die große Herausforderung, vor der jeder steht, der sich ein anderes Leben wünscht als das, was er zur Zeit lebt. Das ist nur mit Arbeit möglich - und das kann Ihnen niemand abnehmen.

Bob Proctor hat zum Thema Persönlichkeitsentwicklung viele tolle Infos herausgebracht. Sehen Sie sich den Blogartikel an über das Ding das Ihre Welt beeinflusst.

Network Marketing Produkte - was gibt es eigentlich?

Genauso wie es sehr viele Network Marketing Unternehmen gibt, gibt es auch sehr viele Network Marketing Produkte. Sehen Sie sich die Top Unternehmen genauer an - und Sie werden viele verschiedene Produkte finden. Zu den Bereichen gehören sowohl Finanzdienstleistungen wie z.B. die deutsche Vermögensberatung oder die OVB Holding als auch Unternehmen aus dem Bereich Haushalt wie die Mutter aller Network Marketing Unternehmen Amway mit einem sehr breiten Sortiment.

Die Bereiche Energieversorgung werden unter anderem durch Lichtblick vertreten. Schmuck und Wein wird auch über diese Vertriebsform angeboten und auch für ihre vierbeinigen Freunde können Sie das Tierfutter über ein Network Marketing Unternehmen kaufen.

Der wohl größte Sektor ist allerdings der Bereich Wellness und Gesundheit. Wenn das zu Ihnen passt, dann sehen Sie sich auch hier genau die Produkte an - damit Sie auch komplett hinter diesen Produkte stehen können. Wenn Sie diese Produkte auch dann kaufen, selbst wenn Sie nicht vorhaben, sich damit ein Geschäft aufzubauen, dann ist es für Sie richtig.

Warum Verkauf der Produkte als Online Marketer?

Wenn Sie im Network Marketing gestartet sind, dann in der Regel, weil Sie sich ein anderes Geschäft aufbauen wollen. Viele haben kein Interesse daran, die Network Marketing Produkte zu verkaufen - die Aussicht auf das vermeintlich schnelle Geld lockt.

Doch das wesentliche in dieser Industrie ist nicht, dass Sie die Chance haben, schnell viel Geld zu verdienen. Wenn Sie sich die Erfolgsgeschichten ansehen werden Sie auch feststellen, dass es diesen „Erfolg über Nacht“ nicht gibt - im Hintergrund haben diese Menschen lange und hart für Ihren Erfolg gearbeitet.

Der Verkauf im Internet ist deshalb sinnvoll, weil Sie so die Möglichkeiten des Internet ausnutzen können, so dass Sie einfach viele Menschen auf einmal erreichen können. Weiterhin bleiben die Inhalte, die Sie in das Netz gestellt haben für viele Monate oder sogar Jahre abrufbar und bringen Ihnen somit immer wieder Interessenten.

Die Grundidee im Network Marketing - einmal die Arbeit zu machen und dann immer und immer wieder davon zu profitieren ist insbesondere im Internet sehr ausgeprägt. Das ideale Werkzeug dazu ist ein Blog, den Sie aufsetzten und immer und immer wieder mit neuen Inhalten füllen.

Das ist längst nicht so kompliziert und anstrengend, wie es früher einmal war. Mittlerweile können Sie in sehr kurzer Zeit Ihren individuellen Blog aufsetzen und fast sofort mit dem Schreiben Ihrer Inhalte beginnen. Anschließend können Sie Ihre Inhalte in den sozialen Medien verbreiten - Sie werden so zu einem Experten auf dem Gebiet.

Was müssen Sie als Online Marketer lernen - wie bauen Sie Vertrauen auf?

Als Online Marketer gibt es vieles zu lernen um auch von Google gefunden zu werden. Dafür brauchen Sie die Kentnisse, welche Wörter, die zu Ihren Produkte passen, von Ihren Kunden gesucht werden. Erst wenn Sie es schaffen, die richtigen Menschen auf Ihre Webseite zu bringen, werden Sie auch die Chance haben, mit Hilfe Ihrer Webseite auch Ihre Produkte online zu verkaufen.

Sie haben hier den großen Vorteil, mit Hilfe der positiven Ergebnisse, die Ihre Produkte bei den Menschen bewirken, diese zu verkaufen. Da das Verkaufen nur funktioniert, wenn Ihr Kunde auch weiss, was er oder sie davon hat, wenn die Produkte gekauft und benutzt werden, sind Sie schon weiter als viele Ihrer Konkurrenten.

Eine ganz großartige Möglichkeit, Vertrauen aufzubauen ist, ein Video zu machen. Damit haben dann Ihre Kunden die Chance, Sie direkt kennenzulernen. Interessant ist hierbei, dass ein Video genausogut funktioniert wie ein persönliches Gespräch! Für Sie gibt es dann den Vorteil, dass Sie das Video nur einmal aufnehmen müssen und es dann immer wieder zur Verfügung steht.

Wie finden Sie im Internet die Kunden?

Um die Kunden für Ihre Network Marketing Produkte zu finden gibt es einige Hilfsmittel, die Sie nutzen können. Dazu gehört der Google Keyword Planer. Um dieses Werkzeug zu nutzen brauchen Sie nur ein eigenes Gmail Konto und die Nutzung ist dann kostenfrei.

Sie geben dann das Keyword - z.B. „Immunsystem“ ein und finden dort heraus, wie viele Menschen danach suchen. In den Details finden Sie dann auch genau, nach welchen Begriffen gesucht wurde. Wenn Sie weitergehen, dann können Sie mit Hilfe der Keyword-Ideen auch herausfinden, welche anderen Begriffe noch von Ihren potentiellen Kunden eingegeben werden. Google Keyword PlannerKeyword Abfrage ImmunsystemKeyword Ideen Immunsystem

Wenn Sie dann noch Ihren Suchbegriff in Google eingeben und ganz an das Ende der Suchergebnisliste gehen, dann liefert Ihnen Google auch weitere mögliche Begriffe, die ebenfalls oft eingegeben werden.

Keyword Ideen Google

Wenn Sie dann bei den Recherchen Ihrer Kunden immer und immer wieder auftauchen, dann positionieren Sie sich nach und nach als Experte auf Ihrem Gebiet. Wenn Sie dann den Interessenten, die Sie auf ihrer Liste haben, Ihre Produkte anbieten, dann können Sie auf diesem Weg erfolgreich sein.

Fazit:

Das traditionelle Verkaufen ist tot. Insbesondere über das Internet können Sie Ihre Produkte Ihres Network Marketing Unternehmens viel besser an Ihre Kunden bringen, wenn Sie es schaffen, die Kunden vorab auch ausreichend zu informieren.

Das Internet verändert vieles - auch das Network Marketing Geschäft. Seien Sie jetzt dabei und ändern Sie Ihre Vorgehensweise, so dass Sie die Vorteile dieses Konzepts für sich nutzen können.

Sie können dann Online Network Marketing Produkte verkaufen und sich ein großes Team aufbauen und das alles schneller und effizienter als mit den herkömmlichen Methoden. Tragen Sie Ihre Mail-Adresse ein so dass Sie auch diese Möglichkeit nutzen können: www.create-happiness.de  

Network Marketing Unternehmen: Wie erkenne ich das Unternehmen das zu mir passt?

Es gibt zahlreiche Network Marketing Unternehmen weltweit. Daraufhin ist es sehr schwierig, das Unternehmen herauszufinden, das wirklich zu Ihnen passt. Insbesondere wenn Sie neu in dieser Industrie sind, sind die Chancen sehr groß, dass Sie eingestiegen sind, weil Ihnen jemand von dieser Möglichkeit, nebenbei Geld zu verdienen erzählt hat.

Dieses Modell bietet Ihnen die Chance, sich selbständig zu machen ohne sofort alle Risiken zu tragen, die mit diesem Schritt verbunden sind. Aufgrund der Konstruktion dieses Bereiches funktioniert es auch neben Ihrem Beruf.

Wenn Sie einen Traum haben, der groß genug ist, dass er alle Hinternisse überwindet, dann werden Sie auch Ihren Weg in dieser Industrie machen und zu denen gehören, die dieses Geschäft zu einem Erfolg machen.

Ein wichtiger Punkt ist, dass Sie von dem Produkt, das Sie vertreiben wollen, restlos überzeugt und begeistert sind. Ohne Begeisterung und Leidenschaft können Sie dieses Geschäft nicht betreiben, denn dann springt der Funkt nicht über.

Die Kentnisse und Fähigkeiten, die Sie in diesem Geschäft zum Erfolg führen, können Sie sich erarbeiten. Wenn Sie sich dessen bewusst sind, dass Sie an Ihren verkäuferischen Qualitäten arbeiten müssen, dann sind Sie auch schon weiter als viele in dieser Branche.

Lassen Sie sich nicht täuschen durch diese nette Formulierung: „Wir verkaufen nicht – wir empfehlen nur.“ Denn selbst wenn Sie ein Produkt jemandem empfehlen so wollen Sie doch, dass Sie derjenige sind, bei dem diese Produkte dann unterm Strich gekauft werden, oder? Sie verdienen nur dann eine Provision, wenn der Verkauf der Produkte Ihnen zugerechnet werden kann.

Insofern werden Sie auch erfolgreicher sein, wenn Sie sich mit den Verkaufstechniken auseinandersetzen. Da wir im Leben ja immer verkaufen – z.B. Ihrem Chef täglich Ihre Arbeitsleistung, ist Verkauf nichts Schlechtes!

Welche Unternehmen gibt es?

Aus der unten stehenden Liste können Sie die Top MLM Unternehmen aus dem Jahr 2015 erkennen. Da Sie sich in diesem Geschäft mit einem starken Partner selbständig machen wollen ist es sinnvoll bei der Wahl dieses Partners genau hinzusehen.

Top 100 MLM Unternehmen Quelle: http://www.mlm-worldwide.de/top-100-mlm-companies

Kriterien zur Auswahl Ihres MLM Unternehmens

Die einfachen Namen der Unternehmen sind wohl für niemanden aufschlussreich. Deshalb gibt es hier weitere Kriterien, die Sie für die Wahl Ihres Unternehmens heranziehen sollten.

Stabilität des Unternehmens

Das Unternehmen mit dem Sie zusammenarbeiten wollen sollte bereits seit mindestens 2 Jahren auf dem Markt sein. Es ist auch wichtig, dass die Gründer bereits erfolgreich in dieser Industrie tätig waren.

Da viele Unternehmen in den ersten zwei bis fünf Jahren in Konkurs gehen ist es gar nicht notwendig, von der ersten Stunde an dabei zu sein. Es kann sehr vorteilhaft sein, nicht am Anfang dabei zu sein, da die Turbulenzen der Anfangsphase dann überstanden sind und auch die Prozesse in Ihrem Unternehmen, von der Produktion der Produkte über die Buchhaltung bis hin zur Logistik sich bereits etabliert haben.

Schauen Sie sich auch an, ob das Unternehmen im Heimatmarkt erfolgreich ist. Wenn hier stabile Ergebnisse erreicht werden dann spricht das für eine solide Basis.

Produkt Ihres MLM Unternehmens

Das Produkt Ihres Unternehmens sollte Kunden auch begeistern, selbst wenn sie nicht vorhaben, sich ein zweites Standbein aufzubauen. Prüfen Sie genau, ob es für Ihr Produkt auch einen Markt gibt! Dazu ist es wichtig, dass dieses Produkt die zukünftigen Trends berücksichtigt.

Da der Vertriebsweg für einige immer noch ungewöhnlich ist ist es auch wichtig, dass das Produkt einen sehr großen Anreiz schafft, es auch auf diesem Weg zu kaufen. Der Mehrwert des Produktes sollte es schaffen ein Problem Ihres Kunden zu lösen. Wenn sich dieses Produkt immer wieder verbraucht haben Ihre Kunden immer einen Bedarf für weitere Produkte – und nur so können sie sich dann langfristig Ihren eigenen Kundenstamm erarbeiten. Damit ist dann auch ein passives Einkommen aus den Provisionseinnahmen des Verkaufs verbunden.

Vergütungsplan

Analysieren Sie genau den Vergütungsplan Ihres MLM Unternehmens! Die Aussage „Wir haben den besten Vergütungsplan der Branche“ ist leicht getan doch schwer überprüft. Damit hängt auch das System zusammen nach denen Sie Ihre Organisation aufbauen müssen. Auch hier gibt es Systeme, die für Sie nicht vorteilhaft sind.

Prüfen Sie genau, was für Sie sinnvoll ist. Wenn z.B. ein Matrixplan Sie in der Anzahl der Berater beschränkt, die Sie direkt in das Geschäft gebracht haben, dann kann es Ihre Chancen auf einen Ertrag empfindlich schmälern. Durch die unterschiedlichen Vergütungsprozentsätze auf den entsprechenden Ebenen können Sie dadurch weniger verdienen als es maximal möglich ist.

Ihr Mentor

Einen Mentor erhalten Sie in diesem Geschäft ja gerade automatisch mit der Person, die Sie in das Geschäft gebracht hat. Allerdings besteht oft das Problem, dass diese Person selbst noch nicht lange im Geschäft ist und hier zwei Anfänger versuchen, erfolgreich zu werden. Inweiweit können Sie wirklich auf die Ressourcen innerhalb der weiteren Upline zugreifen.

Wer fühlt sich für Ihren Erfolg verantwortlich? Sie sind selbständig und müssen eine gehörige Portion an Eigeninitiative mitbringen – doch mit einem Mentor sind die Chance, schneller erfolgreich zu werden deutlich größer.

Schulungssystem

Gibt es in Ihrem Unternehmen ein System das Ihre neuen Teampartner regelmäßig schult? Ihr Ziel im Network Marketing ist ja, ein Geschäft zu generieren, dass es Ihnen ermöglicht, mit weniger zeitlichem Aufwand mehr Geld zu verdienen.

Was gewinnen Sie, wenn Sie das eine Hamsterrad in Ihrer aktuellen Angestelltentätigkeit gegen das andere Hamsterrad in Ihrem MLM Unternehmen tauschen? Sie können nicht jeden komplett betreuen und beim Teamaufbau „Händchen halten“.

Aus diesem Grund ist es entscheidend, dass es ein System gibt, in das sich die neuen Teampartner entsprechend „einbringen“ können. Die meisten von uns benötigen immer und immer wieder die Chance, einen Motivationspush zu erhalten.

Sie brauchen auch die notwendigen Schulungsprodukte, so dass dann Ihre neuen Teampartner nach und nach das lernen können, was Sie benötigen, um hier erfolgreich zu werden.

Durch das Internet hat sich vieles verändert. Wer heute noch versucht, mit den traditionelle Methoden sein Team aufzubauen sieht sich der Herausforderung gegenüber, dass innerhalb von kurzer Zeit die Teampartner wieder verschwinden – mit einem Mausklick.

Dieses Problem können Sie nur dann lösen, wenn Sie mit der Zeit gehen und gleich das Internet nutzen. Hier besteht die Chance, dass Sie ein System aufbauen, dass es Ihnen ermöglicht, automatisch neue Teampartner zu gewinnen.

Das Herzstück dieser Strategie ist Ihre eigene Präsenz im Internet von der aus Sie alle weiteren Aktivitäten koordinieren. Mit Hilfe Ihres eigenen Blogs, den Sie sehr schnell starten können, können Sie gute Positionen bei Google erreichen.

Selbst wenn Sie zur Zeit wenig technisches Verständnis haben können Sie auch damit starten. Sehen Sie sich an, wie es ganz normale Menschen geschafft haben, sich ihren Traum zu erfüllen. Tragen Sie Ihre Mail Adresse ein und sehen Sie sich das Video an.

www.create-happiness.de

Fazit:

Es gibt Network Marketing Unternehmen wie Sand am Meer. Prüfen Sie genau, mit welchem Unternehmen Sie eine Partnerschaft eingehen wollen. Dann arbeiten Sie an Ihrer Strategie und nutzen alle neuen technischen Möglichkeiten, um so schnell wie möglich den Traum zu leben, der Sie zu diesem Schritt bewogen hat.

Damit Sie schneller erfolgreich werden habe ich für Sie die wichtigsten Infos zusammengestellt.

Tragen Sie Ihre E-Mail Adresse ein und holen Sie sich die notwendigen Infos:

http://www.create-happiness.de

Network Marketing Kritik: 5 Gründe warum es ein Geschäft zwischen Himmel und Hölle ist

Network Marketing Kritik wird oft geäussert - das macht es zu einem Geschäft zwischen Himmel und Hölle. Für die einen ist es der Himmel - der Traum, den Sie endlich leben können. Sie können mit Hilfe dieses Geschäfts ein Leben leben, dass es vorher nicht so gab.

Durch das Unternehmertum mit Hilfe dieses Geschäftsmodells sind diese Geschichten vom Tellerwäscher zum Millionär möglich geworden. Es ist somit für diejenigen, die es geschafft haben, das beste Geschäft der Welt.

Network Marketing hat eine spannende Geschichte und bietet viele Chancen.

Für andere ist dieses Geschäft hingegen nichts anderes als ein Betrug. Sie finden viele Dinge, die sie an diesem Geschäftsmodell nicht mögen und verurteilen dann die gesamte Branche.

Doch was sind die wesentlichsten Punkte die zu kritisieren sind? Hier ist eine Auswahl der heißesten Themen:

1. Kompetenz der Berater

Wer im Network Marketing einsteigt, der hat zunächst keine Beschränkungen. Jeder der erfolgreich werden möchte kann hier loslegen.

Das ist sehr amerikanisch und entspricht nicht der deutschen Tradition, dass jeder, der etwas tut dafür auch eine vernünftige Ausbildung haben muss. In diesem Geschäft kann jeder starten, der es sich zutraut.

Natürlich hat ein Berater am Anfang nicht viel Erfahrung und auch keine konkreten Kenntnisse über die jeweiligen Produkte. Doch wer sich nicht über die Produkte informiert die er oder sie vertreibt, der hat auch in diesem Geschäft keine Chance auf einen langfristigen Erfolg.

Wer hier wirklich erfolgreich werden will, der muss sich auch mit seinen Produkten auseinandersetzen. Oft bietet das Network Marketing Unternehmen kostengünstige Schulungen für die neuen Vertriebspartner an oder lädt die Interessierten Kunden zu einer Infoveranstaltung ein auf der diejenigen, die bereits Expertise haben von den Produkte und ihren Wirkungen berichten.

2. Produkte sind zu teuer

Die Preisgestaltung ist etwas, das in der freien Marktwirtschaft komplett dem Markt überlassen wird. Vor dem Hintergrund, dass wir bei Discountern einkaufen wo alles immer billiger und billiger sein soll erscheinen z.B. die Nahrungsergänzungsprodukte von manchen Networks überteuert.

Doch das muss nicht der Fall sein. Bevor Sie sich für ein MLM Unternehmen entscheiden sollten Sie auch wissen, um welche Produkte es geht. Sie müssen hinter diesen Produkten stehen und sie auch dann kaufen, wenn Sie nicht vorhaben, sich damit ein Geschäft aufzubauen.

Wenn das nicht der Fall ist, dann wird es sicher schwieriger sein, jemanden zu finden, der bereit ist, die Produkte auch zu kaufen. Es geht hier - wie sonst auch - um das „Alleinstellungmerkmal“. Was macht diese Produkte so gut und anders, so dass Sie auch bereit sind, einen entsprechenden Preis dafür zu bezahlen?

Wenn Sie das wissen und auch die Kunden vermitteln, für die diese Produkte dann das jeweilige Problem lösen, dann sind Sie auf dem richtigen Weg. Sie haben die Wahl des Network Marketing Unternehmens - nutzen Sie das für sich!

Denn am Ende ist es ein Vertriebssystem für erklärungsbedürftige Produkte. Wenn Sie Kunden finden, die diese Produkte lieben, dann haben Sie bereits gewonnen.

3. Es funktioniert nicht für jeden

Es gibt eine Statistik die belegt, dass von 100 Unternehmen, die gegründet werden, nach 5 Jahren nur ca. 95% überleben. Das trifft nicht nur auf neue Network Marketing Unternehmen zu sondern auch auf jedes andere Geschäft mit dem jemand an den Start geht.

Ist das nun etwas, dass Sie dieser Industie vorwerfen können? Ich denke nicht! Robert Kiyosaki, der Autor des Buches „Das Geschäft des 21. Jahrhunderts“ spricht sich für dieses Network Marketing System aus. Wenn von 10 Unternehmen nur eines überlebt, dann ist seine Einstellung, dass Sie es mindestens 10 mal versuchen sollten, um erfolgreich zu werden.

Denn dann haben Sie eine gute Chance, dass 1 Unternehmen auch erfolgreich wird. Und Sie haben die großartigen Lernerfahrungen aus Ihren vorherigen Versuchen gemacht, so dass Sie nun die Chance haben, näher an Ihren Erfolg heranzukommen.

Sehen Sie sich an, wie z.B. Mark Zuckerberg gestartet ist - dort war auch nicht alle so rosig und auf den ersten Schlag erfolgreich. „Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen“ stimmt auch hier. Wer erfolgreich werden will sollte auch dieses Geschäft als Geschäft und nicht als ein Hobby begreifen und auch entsprechend handeln.

How Mark Zuckerberg started infographic

 Wie Mark Zuckerberg gestartet ist

Wer bereit ist, in seine eigene Bildung zu investieren und auch dabei zu bleiben hat schon einen wichtigen Schritt auf dem Weg zum Erfolg gemacht.

4. Das System ist ein illegales Schneeballsystem

Sehen Sie sich hier an, wie in diesem Unternehmen das Geld verdient wird. Wenn das Geld verdient wird durch den Verkauf der Produkte - dann sind Sie auf der sicheren Seite. Das Anwerben von neuen Vertriebsmitarbeitern kann nicht das grundlegende Ziel der Organisation sein.

Viele fragen sich auch, ob Multilevel Marketing Betrug oder Abzocke ist. Diese Frage ist nicht leicht zu beantworten. Prüfen Sie genau, wofür Sie Geld ausgeben. Denken Sie aber auch daran, dass es notwendig ist, in die eigene Entwicklung zu investieren. Ohne die notwendigen Kentnisse können Sie kein Unternehmer werden.

Stellen Sie Fragen bevor Sie einsteigen, so dass Sie auch wissen, worauf Sie sich einlassen.

5. Die Schulung ist nicht ausreichend - Online Methoden kommen nicht vor

Die Network Marketing Unternehmen haben hier eine sehr große Aufgabe. Sie sollen aus Menschen, die bis jetzt noch keine Unternehmer waren selbständig denkende und handelnde Unternehmer machen. Die meisten erfolgreichen Selbständigen haben auch Jahre und einige gescheiterte Firmen gebraucht bis sie es so weit gebracht haben.

Insofern ist es für die Network Marketing Unternehmen schwierig, alle unter einen Hut zu bringen. Das beste ist, dass Sie sich auch selbst um Ihre Ausbildung kümmern.

Sie sollten sich mit Marketing auseinandersetzen und nicht glauben, dass Sie nur mit einem einzigen Buch das gesamte Wissen erhalten können, dass Sie brauchen, um dieses Geschäft erfolgreich zu betreiben.

Es ist klar, dass es hier auch Hochs und Tiefs geben wird. Stellen Sie sich auf eine gewisse Durststrecke ein - lernen Sie weiter, probieren Sie sich aus und bleiben Sie dabei.

Nutzen Sie insbesondere auch das Internet, um sich zu bilden. Wer heute versucht, in einem Network Marketing Unternehmen erfolgreich zu werden, der kommt nach meiner Ansicht nicht um eine gute Internetpräsenz herum.

Dann können sie auch die folgende Formel für sich nutzen:

1. Generieren Sie Besucher auf Ihrer Seite

2. Verwandeln Sie die Besucher in Einträge auf Ihrer Liste

3. Geben Sie Ihren Interessenten auf der Liste gute Dinge, die sie brauchen und kaufen möchten.

Dann können Sie auf einem einfachen Weg Ihr Network Marketing Geschäft ins Internet bringen. Die sozialen Medien sind dabei auch eine großartige Unterstützung.

Sie wissen noch nicht, wie das geht? Kein Problem - suchen Sie sich die Erläuterungen bei Google oder auf YouTube. Dort gibt es so viele wertvolle Informationen.

Oder tragen Sie sich in meine Liste ein, dann verpassen Sie keine weiteren Blog-Beitrag. Alles, was zur Zeit in den USA zu großartigen Ergebnissen in diesem Geschäft führt werde ich für Sie nach und nach verfügbar machen. Sie brauchen dafür kein Englisch zu lernen - entscheiden Sie sich nur, mit mir zusammenzuarbeiten. Hier können Sie sich eintragen.

Fazit:

Network Marketing Kritik ist teilweise angebracht. Ob es für Sie Himmel oder Hölle ist entscheiden Sie mit. Nutzen Sie Ihren kritischen Geist und gehen Sie Ihren Weg zum Erfolg. Wenn Sie bei sich bleiben und authentisch sind, dann können Sie auch erfolgreich werden.

Es kann am Ende jeder lernen, der es will. Wie diese beiden - sehen Sie sich das Video dazu an:

www.create-happiness.de

Die fünf Bestandteile für Ihren Online Erfolg!

Translate »