Effizient verkaufen: Das einfache 3 Schritte Programm

Effizient verkaufen sollte Ihr Ziel sein, um mit möglichst wenig Aufwand möglichst gut Ihre Produkte oder Ihre Dienstleistung zu verkaufen.

 

Es gibt ein paar Missverständnisse für Einzelunternehmer wenn sie damit beginnen, Ihr Marketing Online zu starten. Diese Missverständnisse möchte ich nun ausräumen.

 

1. Durch Marketing bekommen sie Kunden.

2. Ihre Webseite dient dazu zu verkaufen.

 

Sie fragen sich sicherlich, warum diese beiden Aussagen womöglich Missverständnisse sein können – wo sie doch so sinnvoll zu sein scheinen!

Effizient Verkaufen in 3 einfachen Schritten

Und ja – Sie können Kunden auch ohne Marketing gewinnen – und Sie werden auch mit Ihrer Webseite Dinge verkaufen – doch das sind nicht die Hauptaufgaben dieser beiden Tools.

 

1. Marketing bedeutet Aufmerksamkeit für Ihre Marke zu schaffen

Sie teilen Ihre Inhalte und Ihr Knowhow um Ihre Marke aufzubauen und mehr Besucher auf Ihre Webseite zu bringen. Wenn Sie das tun machen Sie Ihre potentiellen Kunden auf Sie aufmerksam und Sie können zeigen, dass Sie Ihren eigenen, speziellen Lösungsansatz für die Probleme bieten.

 

2. Ihre Webseite dient dazu eine Kommunikation zu starten – nicht um zu verkaufen

Nehmen wir an, dass Sie richtig viele Besucher auf Ihre Webseite bringen. Ihre Webseite spricht aus jedem Buchstaben nur vom Verkaufen Ihrer Produkte.

 

Wenn der potentielle Kunde noch nicht bereit ist, Ihnen Geld für Ihre Dienstleistung zu geben dann werden diese Interessenten Ihre Seite sofort wieder verlassen und niemals wiederkommen.

 

Deshalb ist Ihre Webseite nur der Ausgangspunkt einer Kommunikation mit Ihrem Interessenten. Sie wollen die Schwelle auch extrem niedrig halten indem Sie etwas Wertvolles anbieten, das Ihrem potentiellen Kunden hilft, einen Schritt in Richtung der Lösung seines aktuellen Problems zumachen.

 

Es ist leicht für Ihren Interessenten, hierzu „ja“ zu sagen. Denn wenn Sie die E-Mail Adresse haben, dann können Sie eine Beziehung aufbauen und ihn immer wieder einladen, auf Ihre Webseite zu kommen.

 

Heißt dass das Sie nichts über Ihre Webseite verkaufen sollten?

 

Nein, das heißt es nicht. Natürlich wollen Sie Ihren Besuchern auf Ihrer Webseite die Chance bieten, auch etwas von Ihnen zu kaufen, denn es gibt immer Ausnahmen und einige Kunden kommen auf Ihre Seite um direkt etwas von Ihnen zu kaufen.

 

Der Punkt ist, dass Ihre Handlungsaufforderungen und die Art wie Ihre Seite gestaltet ist mehr darauf ausgerichtet ist, eine Kommunikation zu starten. Es geht nicht so sehr darum alle Informationen so zu präsentieren, dass Sie sofort etwas verkaufen.

 

Doch wann genau verkaufen Sie? Lassen Sie uns nun einen Blick darauf werfen!

 

3. Ihre Verkäufe kommen aus Ihrer Follow-up Strategie

Wenn Sie ein bestimmtes Produkt oder eine Dienstleistung verkaufen wollen, dann können Sie direkte E-Mails an Ihre Interessenten senden und das, was Sie anbieten dort beschreiben. Sie können diese Interessenten dann auf Ihre Verkaufs-Seite führen wo Sie dann auch Verkäufe machen können.

 

Diese Seiten können auf Ihrer Webseite sein – oder sie können auch Seiten sein die niemand jemals sehen wird, es sei denn Sie versenden den Link zu dieser Seite. Das kann dann passieren, wenn Sie z.B. ein zeitlich begrenztes Angebot machen wollen.

 

Es wird auch dann Ausnahmen geben, wenn Sie ein Marketing- und Verkaufssystem haben, das diese grundlegende Strategie berücksichtigt.

Die Automatisierung des Internet für Ihre Verkaufsstrategie nutzen

Wenn Sie diese Strategie anwenden, dann können Sie die Automatisierung des Internet für sich nutzen.

 

Ihre Webseite, die Sie regelmäßig mit sehr guten Inhalten versorgen sorgt dafür, dass immer mehr und mehr Besucher zu Ihnen kommen.

 

Ein gewisser Prozentsatz davon wird sich dann Ihr kostenfreies Informationsangebot herunterladen und dann die E-Mail Adresse angeben.

 

Mit Hilfe Ihres Autoresponders können Sie dann Ihre Interessenten mit wertvollen Inhalten versorgen. All das passiert voll automatisch und der Vertrauensaufbau findet ohne Sie statt.

 

Sie können dann diese Zeit dafür nutzen, Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung besser zu positionieren und zu verkaufen.

 

Mit diesem Weg haben Sie dann die Automatisierungsmöglichkeiten, die das Internet Ihnen bietet, optimal für sich ausgenutzt!

Sehen Sie sich diese Infografik an, die die Wissenschaft des heutigen Verkaufens darstellt und sehr schön aufzeigt welche sechs Komponenten da sein müssen, damit dann das Verkaufen funktioniert. Effizient verkaufen ist so kein Buch mit sieben Siegeln mehr für Sie. Sie können die Möglichkeiten der Automatisierung für sich nutzen und so besser und schneller erfolgreich werden.

The Science of B2B Online Marketing

Science of B2B Online Marketing ”The Science of B2B Online Marketing"

Fazit:

Verkäufe bringen Ihnen den Umsatz den Sie benötigen, um erfolgreich zu werden. Wenn Sie heute effizient verkaufen wollen, dann sollten Sie die Methoden des Internet miteinbeziehen - machen Sie es sich leicht!

Wenn Sie mehr wissen möchten, wie Sie effizient Ihr Geschäft aufbauen können, dann tragen Sie Ihre e-Mail Adresse hier ein:

www.create-happiness.de

Network Marketing Online Erfolg: Ihr 5 Schritte Plan

Der Network Marketing Online Erfolg ist wird Ihnen den Durchbruch in Ihrem MLM Geschäft bringen! Genau genommen reichen teilweise sogar 5 Schritte aus, wenn Sie sie zu einem produktiven Plan machen.

Mit Hilfe dieses Systems können Sie Ihr eigenes Unternehmen in der Network Marketing Industrie aufbauen. Sie tun damit mehr, als sich nur eine Downline aufzubauen. Damit sind Sie flexibler und auch unabhängiger Ihrem Network Marketing Unternehmen gegenüber.

Network Marketing Online Erfolg mit 5 Schritten

Diese folgenden Schritte sind dabei entscheidend:

1. Suchen Sie nach einem profitablen Zielmarkt

2. Untersuchen Sie diesen Markt nach den Problemen

3. Suchen Sie sich ein Produkt um das Problem zu lösen

4. Veröffentlichen Sie Inhalte und Ihre Lösung dazu

5. Machen Sie Werbung für Ihre Inhalte

Schritt 1: Gibt es einen Markt für Ihr Produkt?

Dies ist so ziemlich die erste Frage, die Sie sich stellen müssen. Erst wenn es ein Bedürfnis nach Ihrem Produkt gibt wird es auch Menschen geben, die Ihnen gerne dieses Produkt abkaufen. Network Marketing Online Erfolg startet auch genau da wo jedes andere Marketing startet - an den Bedürfnissen Ihrer Kunden.

Doch was genau fehlt den Menschen noch? Vielleicht finden sie ja eine Idee auf der folgenden Infografik von Ana Vital.

http://fundersandfounders.com/startup-ideas-that-matter/

Viele Dinge, die für uns heute alltäglich sind, sind aus der Idee eines Mangels entstanden. Jemand hat verstanden, dass das was ihn oder sie nervt auch für andere unerträglich ist. Und dann wurde daraus die Idee eines Produktes geboren.

Schritt 2: Analysieren Sie Ihren Markt

Machen Sie eine Analyse Ihres Marktes. Jedes große Unternehmen, das ein neues Produkt an den Markt bringen möchte überlegt sich, ob es ein Bedürfnis der Kunden gibt, das noch nicht erfüllt ist. Manchmal entsteht daraus ein komplett neuer Markt.

Wenn es keinen Markt für Ihr Produkt gibt, dann lohnt es sich auch nicht, nach Kunden zu suchen oder eine Investition zu starten. Es ist einfach nicht erfolgversprechend.

Doch wie genau gehen Sie hier vor? Eine gute Idee ist, sich die Foren im Internet zu Ihrem Markt anzusehen. Wonach suchen Ihre potentiellen Kunden und was sind die Themen, die in den Foren immer wieder auftauchen? Damit sind Sie Ihrer Konkurrenz schon einen großen Schritt voraus, da Sie den Kunden in den Mittelpunkt Ihrer Überlegungen stellen.

Schritt 3: Welches Produkt löst das Problem?

Finden Sie heraus, ob es bereits Menschen gibt, die Ihr Produkt gerne kaufen und verwenden. Denn wenn es niemanden gibt, der das Produkt kaufen möchte - dann können Sie auch kein Geld verdienen! Löst das Produkt das Problem Ihrer Zielgruppe?

Wenn jemand ein Produkt so sehr schätzt, dass er oder sie der Ansicht ist, dass sich das Produkt „von allein verkauft“ wenn sie nur ihre eigene Geschichte erzählen, dann kann es der Anfang des Scheiterns sein. Ein Produkt verkauft sich dann sehr gut, wenn es genau das Problem Ihres Kunden löst - dann ist Verkaufen sehr leicht!

Der Online Network Marketing Erfolg basiert genau darauf - Sie haben eine Lösung für ein Problem und Ihre Kunden erfahren durch Ihre Marketing-Maßnahmen davon. Sie lösen ein Problem und machen das Leben Ihrer Kunden leichter oder angenehmer. Da die Zeiten sich geändert haben können Sie sich die Arbeit mit den Online-Methoden vereinfachen!

Schritte 4: Veröffentlichen Sie Inhalte und Lösungen dazu

Bevor jemand kauft informieren sich die Personen heute sehr gründlich über das vorhandene Angebot. Daher ist es gut, wenn Sie Ihrer Zielgruppe die Chance geben, vorab sich Informationen über die Lösung zu informieren, die Ihr Produkt bietet.

Wenn Sie eine Lösung bieten, dann ist es auch nicht schwer, Ihr Produkt zu verkaufen. Dann ist auch Network Marketing nicht schwer.

Sie können auf diesem Weg das Internet dazu nutzen, das Vertrauen aufzubauen, das Ihre Kunden benötigen, um von Ihnen zu kaufen. Damit bauen Sie sich dann langsam Ihre Stammkunden auf.

Doch nur die Produktverkäufe werden Sie nicht dahin bringen, wo Sie hinwollen. Sie brauchen Teampartner, die ebenfalls ein Team aufbauen wollen!

Wenn Sie also sich nun entschlossen haben, Ihr Network Marketing Unternehmen weiter voranzubringen, dann wissen Sie bereits, dass Ihr Zielmarkt darin besteht, die Menschen zu finden, die sich mit diesem Geschäftsmodell selbständig machen wollen.

Damit haben Sie zwei unterschiedliche Inhalte die Sie vermarkten. Die Informationen zu Ihrem Produkt und die Informationen zu Ihrer Geschäftsgelegenheit, die nicht nur Sie sondern auch Ihre Teampartner in die Freiheit bringen soll.

Der Network Marketing Online Erfolg stellt sich dann ein, wenn Sie es schaffen, sich Ihren eigenen Funnel mit Hilfe Ihrer Online-Präsenz aufzubauen. Sie werden gefunden, da Sie Probleme lösen - und das macht Sie für Ihre Kunden so wertvoll!

Schritt 5: Machen Sie Werbung für Ihre Inhalte

Sobald Sie auch Ihrem eigenen Blog Inhalte veröffentlicht haben sollten Sie auch diese Inhalte den Lesern bekannt machen. Nutzen Sie dafür die sozialen Medien!

Das hat gleichzeitig den Vorteil, dass Sie den Trend der Zeit für Sich nutzen. Jedes vorher bestehende Medium hat das andere, ältere Medium zum Teil verdrängt. Vom Radio über das Fernsehen bis zu den sozialen Medien gab es immer eine Verdrängung.

Sie sind dann dort, wo auch Ihre Kunden sind - und das ist ja ihr Ziel!

Network Marketing Online Erfolg funktioniert nur, wenn Sie auch den Marketing-Aspekt dieses Geschäfts beachten und Ihr Produkt und Ihre Geschäftsgelegenheit bekannt machen. Denn ohne Marketing werden Sie keins von beiden verkaufen - denn die potentiellen Kunden wissen ja nicht, dass Sie derjenige sind, der die Lösung für Ihr Problem hat.

Vermarkten Sie mehr als das Produkt und die Geschäftsgelegenheit!

Da es viele Menschen gibt, die bereits die Idee haben, mit Hilfe des Network Marketing sich etwas aufzubauen haben Sie auch eine definierte Zielgruppe.

Ihre Zielgruppe ist hier nicht derjenige, der nach einer neuen Geschäftsgelegenheit sucht. Es sind vielmehr diejenigen, die bereits in einem Network Marketing Unternehmen sind oder waren. Diese Menschen haben sich bereits entschieden, dass Sie mit Hilfe des Network Marketing sich eine andere Zukunft aufbauen wollen.

Mit ziemlicher Sicherheit verdienen diese Menschen alle zusammen kein Geld. Sie können dann den Network Marketing Erfolg beschleunigen indem Sie einen anderen, intelligenteren Weg gehen, um Ihr Geschäft voranzubringen.

Ausserdem gibt es viele Menschen, die in einem Network Marketing Unternehmen tätig sind, noch kein Geld verdienen und die noch nicht die richtige Ausbildung haben, um wirklich Geld zu verdienen. Diese Menschen suchen nach einer Hilfe, um endlich das Geschäftsmodell zu dem Erfolg zu bringen, den sie haben wollen.

Der Schlüssel für Ihren Erfolg ist nun, aufzuhören, Ihre eigene Geschäftsgelegenheit zu vermarkten. Diese Unternehmer suchen nicht nach dem nächsten MLM Geschäft - sie haben bereits ein MLM Unternehmen gefunden, das sie mögen und mit dem sie erfolgreich werden wollen

Diese Goldsucher haben bereits ihr Areal abgesteckt und sind kurz davor, mit der Suche nach Gold zu beginnen. Alles was sie nun brauchen sind Werkzeuge, Training, Ausrüstung und die nötige Software. Sie brauchen all das jetzt und wollen es auch jetzt haben!

Geben Sie Ihnen, was diese Menschen wollen. Der Markt verlangt danach. Damit können Sie sich dann auch mehrere weitere Einkommensquellen aufbauen.

Das, was die Menschen wollen, sind Führungskräfte, die ihnen sagen, was Sie tun sollen. Wenn Sie erfolgreich werden wollen, dann füllen Sie diese Lücke und seien Sie diese Führungskraft.

Seien Sie verläßlich und geben Sie die Informationen, damit dann Ihre Teammitglieder auch erfolgreich sein können.

So können Sie mit Hilfe von Online Methoden Ihr Network Marketing erfolgreich machen - schneller als viele andere, so dass Sie auch Geld verdienen bevor Sie keins mehr haben.

Nutzen Sie ein intelligentes System, das Ihnen alle Möglichkeiten bietet - Ihr Network Marketing Geschäft aufbauen und parallel dazu ein weiteres Einkommen zu erzielen aus dem Verkauf von Online-Hilfsmitteln!

Geben Sie Ihre email Adresse ein und erfahren Sie mehr, wie Sie genau dieses System für sich nutzen können!

www.create-happiness.de

Wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat, dann teilen Sie ihn mit Ihren Freunden auf Facebook.

Wie Sie die Magie des Bloggens für Ihr Network Marketing Geschäft einsetzen

Ein Online-Geschäft aufzusetzen erfordert einige wenige Schritte - welche dazugehören können Sie hier nachlesen.

Wenn Sie sich entschieden haben, Ihr Geschäft - sei es nun ein MLM Unternehmen oder ein anderes Geschäft über den Online Weg aufzubauen, dann ist es wichtig und unerläßlich, dass Sie jeden Tag bloggen.

Das schöne daran, dass Sie ihr Geschäft von zu Hause aufbauen ist ja gerade, dass Sie wirklich dieses Geschäft durch Ihren Blog von Ihrem heimischen Wohnzimmer, Büro oder sogar Küchentisch aufbauen können. Und das Endergebnis ist auch hier die Chance auf ein passives Einkommen - also Geld, dass Sie erhalten für etwas, dass Sie bereits vor einiger Zeit getan haben.

Doch wie immer ist es auch in diesem Geschäft wichtig, etwas zu tun und nicht darauf zu warten, dass die gebratenen Tauben Ihnen in den Mund fliegen. Ich gebe zu, diese Vorstellung wäre auch schön, doch so läuft auch dieses Geschäft nicht. Wer etwas erreichen will muss auch bereits sein, etwas zu tun.

Positiv ist allerdings, dass Sie mit jedem Blog, den Sie schreiben, Ihre Basis für Ihr Geschäft verbreitern. Je mehr Sie schreiben, desto mehr Chancen gibt es, dass Sie auch gefunden werden und sich Menschen auf Ihrer Liste eintragen.

Einen entscheidenden Vorteil hat ein Blog ausserdem - bis auf die Kosten für die Blogplattform ist er eine Methode, für die Sie keine weiteren Kosten einplanen müssen. Sie brauchen sich nur die Zeit für Ihren täglichen Blog zu reservieren.

Warum bloggen - und warum täglich?

Rom wurde nicht an einem Tag gebaut - es wurde aber Tag für Tag gebaut. Auch das trifft auf Ihren Blog zu. Wenn Sie von zu Hause aus Ihr Geschäft aufbauen wollen, dann sollten Sie Tag für Tag daran arbeiten.

Wichtig ist hier, dass es eine Verläßlichkeit gibt, so dass Ihre Leser immer wieder einen Grund haben, auf Ihre Seite zurückzukommen. Wenn Sie regelmäßig etwas veröffentlichen, dass sich um die Sorgen und Probleme Ihrer Leser kümmert, so werden Ihre Leser immer wieder auf Ihre Seite kommen.

Nach und nach baut sich so eine vertrauensvolle Beziehung zu Ihren Lesern auf. Sie entwickeln mit Ihrem Blog Ihre eigene Stimme, um den Menschen zu helfen, Ihre Probleme zu lösen.

Die Menschen, die Sie dann kennengelernt haben, sind erst dann bereit, etwas von Ihnen zu kaufen. Sie haben mit einme Blog die geniale Chance, auf diese Art und Weise sich einen komplett neuen, sehr großen warmen Markt aufzubauen.

Wenn Sie im Network Marketing sind, dann wissen Sie, dass Sie am Anfang in Ihrem warmen Markt begonnen haben, Ihre Produkte oder Ihre Geschäftsmöglichkeit anzubieten. Doch was machen Sie, wenn Sie Ihren warmen Markt bereits komplett bearbeitet haben oder aus anderen Gründen mit Ihren Freunden und Ihrer Familie Ihr neues Geschäft nicht besprechen wollen?

Der Blog ist in diesem Fall die Lösung Ihres Problems - er erstellt Ihre Internetpräsenz und auf diese Weise lernen die Menschen Sie kennen.

Über was soll ich bloggen?

Wenn Sie mit Ihrem Blog starten, dann fragen Sie sich auch sicherlich, was genau Sie denn schreiben sollen. Dieses Problem ist sehr leicht zu lösen.

Wenn Sie sich entschieden haben, ein Online Marketing Geschäft zu betreiben, um z.B. Ihr Network Marketing Unternehmen weiter voranzubringen, dann sollen Sie über die Dinge schreiben, die für jeden neuen Networker wichtig sind.

Denken Sie immer daran, dass die meisten Networker neu in diesem Geschäft sind. Leider gibt es auch hier eine hohe Quote von Menschen, die sehr schnell wieder aufhören.

Bieten Sie die notwendige Unterstützung an, die es teilweise bei den jeweiligen Sponsoren nicht gibt. Denken Sie daran, dass der Sponsor und die Mentoren nicht immer die gleichen Personen sein müssen.

Wenn Sie dieses Geschäft wirklich zum Erfolg bringen wollen, dann sollten Sie jede Hilfe annehmen, die Sie bekommen können. Und wichtig ist auch, dass Sie bereits beginnen, anderen Menschen zu helfen. Schreiben Sie Ihre Erfahrungen auf und dokumentieren Sie Ihre Lernerfolge.

Viele erfolgreiche Networker haben bereits einige Bücher veröffentlicht, doch Sie haben die große Chance, Ihre Leser an Ihrem aktuellen Prozess teilhaben zu lassen. Je weiter Sie kommen und je mehr Fehler Sie machen, desto mehr können Ihre Leser dann von Ihnen lernen. Und Sie haben die Chance dazu beizutragen, dass die Rate derjenigen, die nicht erfolgreich sind, sinkt.

Um erfolgreich zu werden ist es wichtig, dass Sie sich das notwendige Wissen aneignen. Es gibt zahlreiche gute Produkte, mit Hilfe derer Sie lernen können, was Ihnen jetzt noch fehlt. Oder schauen Sie sich diejenigen an, die bereits das Ergebnis erreicht haben, das Sie so dringend wünschen. Prüfen Sie nach, was diese Menschen gemacht haben und modellieren Sie dann diese Handlungsweisen.

Machen Sie es sich zur Gewohnheit, regelmäßig die Produkte durchzuarbeiten, die Sie gekauft haben. Anschließend schreiben Sie den Blog über die Dinge, die Sie gerade gelernt haben.

Auf diese Art und Weise schlagen Sie 2 Fliegen mit einer Klappe: Sie lernen durch die Produkte und das bloggen und die wertvollen Inhalte, die Sie liefern sind die Grundlage für Ihren Online-Erfolg.

Wenn Sie bereit sind, Ihre Zeit sinnvoll zu investieren, dann starten Sie Ihren Blog z.B. mit Wordpress. Dann sollten Sie sofort mit dem Schreiben von wertvollen Artikeln beginnen, da der Blog bereits komplett aufgesetzt ist. Es hat sich so viel geändert, so dass die Technik Sie nicht mehr schrecken sollte.

Sehen Sie sich die Infos an, die ich für Sie zusammengestellt habe, so dass Sie dann schneller erfolgreich werden können. www.create-happiness.de  

 Wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat, dann teilen Sie ihn mit Ihren Freunden auf Facebook.

Wie Sie die Kundengewinnung im Internet gestalten

Kundengewinnung gehört für jedes Unternehmen dazu. Wer es im Internet schafft, neue Kunden zu gewinnen, kann die großen Vorteile der Automatisierung für sich nutzen. Hier ist es auch notwendig, sich einige Informationen anzueignen. Marketing ist eine Wissenschaft und je mehr man davon weiss ist es besser.

Gerade zu Beginn einer Selbständigkeit ist es wichtig, in sich selbst zu investieren, um mehr know how, auch in Bezug auf Marketing und Kundengewinnung zu erhalten.

Einen Zugang zu hervorragenden Grundlagenkursen zu sehr vielen Aspekten des Online-Marketing erhalten Sie, wenn Sie Ihre Mail-Adresse hier eingeben. Erfolgreiche Unternehmer geben die Informationen, wie sie es geschafft haben, ihr Geschäft aufzubauen und voranzubringen.

Wer erst mit seinem Geschäft startet, wie z.B. ein gerade gestarteter Unternehmer in der Multilevel Marketing Industrie hat oft einen Hintergrund als Arbeitnehmer. Er hat sich bisher einen Job gesucht und dabei nur Marketing für seine eigeneArbeitsleistung erbracht.

Wenn ein Arbeitnehmer einmal einen Job „ergattert“ hat, dann werden bei vielen die Marketingaktivitäten eingestellt. Die Verantwortung für die Vermarktung der Produkte des eigenen Unternehmens haben dann die Angestellten, die im Vertrieb oder im Marketing tätig sind.

Wer sich entscheidet, als Angestellter in eine selbständige Tätigkeit zu wechseln muss zunächst viele Dinge lernen. Dazu gehören auch das Marketing und die Kundengewinnung.

Nehmen wir an, Sie haben ein super tolles Produkt. Leider verkauft sich auch das beste Produkt nicht von allein. Und bedauernswerterweise sind die meisten Menschen auch gar nicht an etwas neuem interessiert.

Da hilft es dann nur, sich zunächst Gedanken über die eigene Zielgruppe zu machen. Welche Menschen brauchen das Produkt dringend und sind sogar auf der Suche danach. In diesen Strom der Interessenten, die auch über Online-Methoden aufgespürt werden kann, sollten Sie sich dann mit Ihrem Angebot stellen.

Weitere Informationen zur Zielgruppendefinition finden Sie in diesem Artikel.

Wenn Sie nun Ihre Zielgruppe kennen, dann müssen Sie auch herausfinden, wo sich Ihre Zielgruppe aufhält. Welche Medien sieht, hört oder liest Ihre Zielgruppe? Wo können Sie kostengünstig Ihr Angebot Ihrer Zielgruppe unterbreiten?

Mithilfe des Internet haben Sie herausgefunden, welche Schlagwörter im Zusammenhang mit Ihrem Produkt von Ihrer Zielgruppe eingegeben werden. Nun geht es darum, bei Google ganz vorne zu sein, um möglichst geklickt zu werden.

Um das langfristig zu bewerkstelligen ist ein Blog ein wunderbares Hilfsmittel. Als Schaltzentrale Ihrer Online-Aktivität ist es unverzichtbar. In einem Blog können Sie die Probleme Ihrer Zielgruppe lösen.

Es ist so einfach, auf diese Art und Weise dann Vertrauen zu seinen Kunden aufzubauen. Wer weiss, dass Kunden nicht beim ersten Kontakt kaufen, versteht, warum es dann wichtig ist, dass die Kunden immer wieder einen guten Grund finden, um genau Ihren Blog zu besuchen.

Schreiben Sie regelmäßig gute Artikel zu Ihrem Fachgebiet, der Ihre Kunden weiterbringt. Sie sind in einem Multilevel-Marketing Unternehmen und das Unternehmen vertreibt Nahrungsergänzungsmittel? Dann ist es eine gute Idee, einen Blog über das Thema Gesundheit aufzusetzen.

Diejenigen die gerade ein besonderes Problem haben werden dann Ihren Lösungsansatz auf Ihrer Webseite sehen. Und dann haben Sie wieder und wieder einen guten Tipp für Ihre Abonnenten. Oft ist es so, dass die Abonnenten Ihres Newsletters zu Ihren treuen Lesern werden.

Und so nebenbei haben Sie Ihre Kundengewinnung optimiert!

Und haben diese Menschen Vertrauen zu Ihnen? Ja, denn diese Menschen kennen Sie ja. Sie wissen, dass Sie wertvolle Hinweise geben und man Ihnen vertrauen kann. Wer in der Situation ist, nun ein dringendes Bedürfnis nach einem speziellen Produkt zu haben, dann ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass diese Menschen dann genau bei Ihnen kaufen.

Wenn Sie exzellente Produkte haben, dann können Sie auf diesem Weg die wertvollen und treuen Kunden gewinnen, die das Produkt immer und immer wieder kaufen. Damit haben Sie sich eine sehr gute Basis für Ihr Multilevel Marketing Unternehmen aufgebaut. Und hier hat jeder etwas davon. Die Kunden erhalten eine Lösung Ihres Problems und Sie stellen den Kunden diese wertvollen Produkte zur Verfügung.

Wer es dann schafft, diese aufgebaute Beziehung regelmäßig zu pflegen tut langfristig etwas für die Kundenbindung. Auch dabei gibt es Online-Instrumente, die dabei unterstützen können.

Kundengewinnung funktioniert wunderbar über Online-Methoden. Doch wie so oft ist es auch hier mit Aufwand und Arbeit verbunden, bis das System aufgesetzt ist. Dafür läuft es danach komplett von alleine.

Wenn Sie mehr wissen möchten, welche 5 Bereicht der Schlüssel für Ihren Erfolg sind, so tragen Sie bitte Ihren Namen und Ihre Mail Adresse hier ein.

http://www.create-happiness.de

Wenn Ihnen der Beitrag gefallen hat, dann teilen Sie ihn bitte mit Ihren Freunden auf Facebook.

 

Das Geheimnis der Kundengewinnung im Network Marketing in 5 einfachen Schritten

Wie in jedem Geschäft geht es auch im Network Marketing um die Kundengewinnung. Wichtig ist hier, sich immer in die Gedanken seiner Kunden hereinzuversetzen. Welche Probleme hat mein Kunde, das ist die zentrale Frage! Denn auch im Network Marketing geht es immer um die Problemlösung für die Kunden! Sei es die Gesundheit, die mit Hilfe der Produkte verbessert oder wiederhergestellt werden soll, oder die finanzielle Freiheit, die Sie sich aufbauen wollen!

Wer im Network Marketing Geschäft genau hinsieht hat bereits erkannt, dass es in dieser Industrie am Ende um zwei ganz unterschiedliche Produkte und Dienstleistungen geht.

Zunächst ist hier das eigentliche Produkt, das das Unternehmen mit Hilfe des Vertriebsweges des Multi Level Marketing vertreiben will. Wer sich ein Unternehmen aussucht sollte vorab genau hinschauen, ob das Produkt auf zu einem selbst passt. Am besten ist, wenn man das Produkt sehr schätzt, oft benutzt und von den Vorteilen komplett überzeugt ist, so dass es wirklich eine gute Empfehlung ist, den Kunden das Produkt anzubieten.

Das andere Produkt ist die Entwicklung eines eigenen Netzwerkes, das als ein Start in eine eigene Selbständigkeit die eigene Berufswahl komplett verändern kann. Auch dieses Produkt verdient die entsprechende Beachtung und bevor man sich für ein Unternehmen entscheidet sollte man auch darauf achten, ob die Voraussetzungen für einen Erfolg als Networker in diesem Unternehmen gegeben sind.

Ein Problem, dass es in vielen Unternehmen gibt ist, dass die wenigsten Unternehmen ihre neuen Networker Informationen zu den Grundzügen des Marketing geben. Diese Vertriebsform trägt den Begriff „Marketing“ in ihrem Namen und insofern ist es mehr als fahrlässig, nicht genauer darauf einzugehen.

Demzufolge ergeben sich die folgenden Schritte, um erfolgreicher bei der Kundengewinnung zu werden:

1. Definition der eigenen Zielgruppe

In diesem Schritt wird festgelegt, wer genau angesprochen werden soll. Manche Networker sind zwar der Meinung, dass das Geschäft für jeden funktioniert. Das ist zwar richtig, doch nicht jeder möchte ein Unternehmen betreiben. Es macht wesentlich mehr Sinn nur diejenigen anzusprechen, die für eine neue Gelegenheit wirklich offen sind. Mehr Infos dazu gibt es hier.

2. Positionierung auf dem Markt

Finden Sie heraus, was die genauen Vorteile Ihrer Angebotes sind. Das ist der Schlüssel für den Erfolg. Ein potentieller Networker wird nicht in ihr Multi Level Marketing Geschäft einsteigen, weil die Gründer so tolle Persönlichkeiten mit so hohen Werten sind oder der Vergütungsplan alles bisher dagewesene in den Schatten stellt.

Eine Tätigkeit in dieser Industrie macht jemand nur, weil er die Vorteile genießen möchte, die ein erhöhtes Einkommen für ihn haben kann. Mehr nicht!

3. Methoden der Kundenansprache festlegen

Wir leben heute in Informationszeitalter. Die Zeiten haben sich geändert und werden es auch weiterhin tun. Das sollte jeder bei seiner Kundengewinnung mit im Blick haben. Während es früher funktioniert hat, über sein Produkt zu reden und die Details seines Produktes darzustellen winken heute die Kunden nur ab. Sobald jemand zu sehr die Verkäufersprache spricht sind wir nur noch gelangweilt und suchen so schnell wie es geht das Weite.

Der Weg des Verkaufens hat sich dramatisch geändert. Wer heute verkaufen will muss seine Kunden informieren. Sonst ist ein Verkauf kaum mehr möglich.

Sie müssen hier neue Wege gehen - informieren Sie den Kunden und schaffen Sie Vertrauen!

4. Wege der Kundenansprache definieren

Auch hier hat das Internet neue Maßstäbe gesetzt. Die alten Methoden des Multi Level Marketing basieren darauf, die vorhandenen Kontakte anzusprechen und zu Präsentationen einzuladen.

Sobald der warme Markt erschöpft ist wird dann den Networkern empfohlen, an öffentlichen Orten Menschen anzusprechen. Meiner Ansicht nach gibt es über das Internet intelligentere Methoden, bei denen dann nur diejenigen angesprochen werden, die auf der Suche nach einer Geschäftsgelegenheit sind.

Denn welchen Sinn macht es, seine Zeit zu verschwenden um mit denen zu sprechen, die kein Interesse haben? Sie können ein Pferd zum Wasser führen, aber trinken muss das Pferd alleine!

5. Umsetzen der erarbeiteten Strategie

Wer sich für die Internet Strategie der Kundengewinnung entschieden hat, tut gut daran, sich einen eigenen Blog einzurichten. Mit Hilfe eines Blog lassen sich die Interessenten gut vorab informieren. Wer sich dann in die Liste einträgt hat bereits Artikel gelesen, die auf dem Weg zum erfolgreichen Unternehmer im Multi Level Marketing weiterhelfen.

Die beste Idee, um hier schnell ans Ziel zu kommen ist auch, einen Mentor zu haben, um so den Weg nicht allein zu gehen. Mit Hilfe dieser Unterstützung kann dann schnell ein automatisiertes System zur Kundengewinnung aufgebaut werden.

Denn das beste System zur Kundengewinnung im Network Marketing nutzt die Prinzipien des Attraction Marketing - so dass auf diese Art und Weise die Kunden automatisch zu Ihnen kommen!

Wer mehr wissen möchte, wie genau dieses System funktioniert trage bitte seinen Namen und seine Mail Adresse unten ein.

http://www.create-happiness.de

Wenn Ihnen der Beitrag gefallen hat, so teilen Sie ihn mit Ihren Freunden auf Facebook.

Die fünf Bestandteile für Ihren Online Erfolg!

Translate »