Affiliate Marketing: wie Sie leicht zusätzliches Einkommen generieren können

Affiliate Marketing

Ein Weg, online Geld zu verdienen ist, sich das Konzept des Affiliate Marketing anzusehen. Insbesondere für diejenigen, die eine eigene Webseite haben oder regelmäßig bloggen macht das Sinn. Doch was genau ist das?

Geld mit Empfehlung verdienen

Die Grundidee hier ist ganz einfach. Wenn jemand nach einem Produkt sucht, das die Lösung zu einem wahrgenommenen Problem liefert, so ist derjenige hoch erfreut, wenn jemand den richtigen Weg zu Lösung bietet. Ein kurzer Klick auf ein angezeigtes Banner und schon ist die Lösung zum greifen nahe. Derjenige, der das Banner oder die Information auf seine Seite gestellt hat erhält nun eine kleine Provision für die Empfehlung. Somit haben alle Seiten gewonnen: der Kunde erhält die Lösung zu seinem Produkt, der Empfehler bekommt eine kleine Provision und der Anbieter des Produktes konnte die Aufmerksamkeit zu seinem Produkten erhöhen.

Wie anmelden?

Eine Anmeldung zu einem Partnerprogramm, wie diese Affiliate Marketing Programme teilweise genannt werden, ist ganz leicht. Wenn bereits ein Kundenkonto vorhanden ist läßt sich dieses Konto problemlos um diesen Bereich erweitern. Die Webseite, von der die Kunden dann auf den Händler geschickt werden muss anschließend eingetragen werden, die Zahlungsmodalitäten werden festgelegt und anschließend steht der weiteren Vermarktung nichts mehr im Weg.

Bei allem Mitglied sein?

Wie so oft macht es auch hier hochgradig Sinn, sich Gedanken über seine Zielgruppe zu machen. Insofern sollten auch die Marketing-Bemühungen entsprechend zielgruppenorientiert sein. Nur wenn eine Lösung für den Kunden geboten wird, wird der Kunde auch kaufen, so dass dann die Provision verdient wird. Oft ist dann weniger mehr, da viele bereits nicht mehr auf die zahlreichen Werbeeinblendungen reagieren.

Blog und Affiliate Marketing

Da ein Blog ein Problem für die Kunden lösen soll, kann auch Affiliate Marketing das wirksam unterstützen. Es ist erwiesen, dass die Unternehmen, die bloggen signifikant mehr Kunden auf ihre Webseite bringen. Mehr Kunden, die sich das Angebot ansehen bedeutet auch mehr Umsatz und somit am Ende mehr Gewinn. Das interessante ist, dass mit Hilfe der Technik dem Kunden die Hilfestellung 24 Stunden am Tag, 7 Tage in der Woche zur Verfügung gestellt werden kann. Der eigenen “shop” ist dann rund um die Uhr geöffnet, um die Probleme der Kunden zu lösen.

Wie genau das funktioniert finden Sie heraus, wenn Sie unter

http://www.create-happiness.de

ihren Namen und ihre Mail-Adresse eintragen.

Wenn ihnen der Beitrag gefallen hat, so teilen Sie ihn gern auf Facebook.

Welche Erfahrungen haben Sie mit Affiliate Marketing? Bitte geben Sie mir die Info über einen Kommentar.

 

 

About the author: Simone Hentze-Orlikowski

Leave a Reply

Your email address will not be published.Email address is required.